Das Gespenst von Canterville

Das Gespenst von Canterville

Sie sparen 40%

Verlagspreis:
10,00€
bei uns nur:
5,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Bilderbuch

Restposten, nur noch 1x vorrätig
Gebunden
ab 5 Jahren
Minedition, classic-minedition, 2016, 48 Seiten, Format: 24 cm, ISBN-10: 386566346X, ISBN-13: 9783865663467, Bestell-Nr: 86566346M
Verfügbare Zustände:
Neu
10,00€
Sehr gut
5,99€
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie


Produktbeschreibung

Kurztext:

Gruseln kann auch Spaß machen, sowohl im ironisch humorvollen Text, als auch mit den hinreißenden Charakterstudien des Gespenstes von der Illustratorin.

Infotext:

Der Amerikaner Mr. Otis, der, aufgeklärt wie er ist, absolut nicht an Gespenster glaubt, kauft für sich und seine Familie ein Schloss in Schottland: Romantisch soll es schon sein, wenn man aus der Neuen Welt ins Alte Europa zieht! Die Familie wird vor dem Kauf gewarnt: Im Schoss Canterville soll es spuken. Es kommt wie vorhergesagt - aber die ganze Familie empfindet die Auftritte des Gespenstes als überaus spannendes Abenteuer und schließt den ungewöhnlichen "Mitbewohner" von Canterville ins Herz.

Autorenbeschreibung

Oscar Wilde, OSCAR WILDE wurde 1854 in Dublin als Sohn eines Arztes und einer Schriftstellerin geboren. Er studierte an verschiedenen Universitäten klassische Literatur. Wilde verfasste zahlreiche Märchen und Erzählungen. Zwerger, Lisbeth LISBETH ZWERGER wurde 1954 in Wien geboren. Dort studierte sie angewandte Kunst und illustriert seit 1977 für Michael Neugebauer Bilderbücher. Für ihre Arbeiten wurde sie mit zahlreichen internationalen Preisen ausgezeichnet, darunter auch der Hans- Christian-Andersen-Preis.