Da ruft der Strich: Komm, zeichne mich!

Da ruft der Strich: Komm, zeichne mich!

Sie sparen 42%

Verlagspreis:
11,95€
bei uns nur:
6,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Wir malen nach Reimgeschichten

Restposten, nur noch 3x vorrätig
Gebunden
Oberstebrink, 2016, 48 Seiten, Format: 21,5x30,5x1 cm, ISBN-10: 3934333559, ISBN-13: 9783934333550, Bestell-Nr: 93433355M
Verfügbare Zustände:
Neu
11,95€
Sehr gut
6,99€
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie


Produktbeschreibung

Infotext:

Strich für Strich und Strophe für Strophe eine fröhliche Zeichenschule im Gewand von 20 vergnüglich gereimten Bildgeschichten - und zugleich ein Vorlese-Bilderbuch, das Kinder zum eigenen Nach- und Weiterzeichnen anleitet. Denn natürlich braucht die "kleine Lok für ihre Reise nach Rumpelpumpeldorf noch Gleise". So fördert dieses Buch auf spielerische Weise Sprachbildung, Feinmotorik und Konzentration. Das macht den Kindern im Vor- und Grundschulalter (und den großen Helfern) richtig Spaß. Angeregt und gelenkt durch Text und Bildbeispiele, entfaltet sich die kindliche Fantasie und findet ihren altersgemäßen Ausdruck.

Autorenbeschreibung

Türk, Hanne Hanne Türk begann nach ihrem Kunststudium in Paris, eine internationale Karriere als Illustratorin, unter anderem als Schöpferin der Kinderfigur Philipp die Maus. Sie ist Art-Direktorin von Freude am Zeichnen und des französischen Magazins Dessin Passion.