Cuba

Cuba

Sie sparen 46%

Verlagspreis:
34,95€
bei uns nur:
18,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Insel im Aufbruch

Restposten, nur noch 4x vorrätig
Gebunden
Knesebeck, 2017, 224 Seiten, Format: 26,5 cm, ISBN-10: 3957281008, ISBN-13: 9783957281005, Bestell-Nr: 95728100M
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:
Verfügbare Zustände:
Neu
34,95€
Sehr gut
18,99€
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie

GrasArt
49,95€ 27,99€
Dresden
9,99€ 5,99€
Auszeit
14,99€ 7,99€
Burma
34,95€ 18,99€

Produktbeschreibung

Infotext:

Dieser einzigartige Band dokumentiert in stimmungsvollen Bilder nund emotionalen Porträts, wie sich der Wandel Kubas auf seine Menschen auswirkt, auf ihren Alltag, ihre Hoffnungen, ihre Träume - und ihre Musik, die wie ein roter Faden durch das Buch führt. So besuchte der Fotograf über einen Zeitraum von 15 Jahren Studenten der klassischen Musik, Hip Hopper in Havanna oder Kubas erfolgreichste Heavy Metall-Band. Die daraus entstandenen Freundschaften ermöglichten einen intensiven Blick hinter die Kulissen und ein Bild von Land und Leuten jenseits der Touristenklischees.

Autorenbeschreibung

Maul, Bruno Bruno Maul, 1975 in Immenstadt im Allgäu geboren, hat mit 15 Jahren den Beruf des Schreiners erlernt, zu welchem er sich aber nicht berufen fühlte. Über das Reisen ist er später zur Fotografie gelangt. Nach einer Fotografen-Ausbildung machte er sich 2005 selbstständig und arbeitet seitdem als freier Fotograf und Reisejournalist. Seine Life-Reportagen sind vielfach preisgekrönt.