Bushido

Bushido

Sie sparen 80%

Verlagspreis:
9,99€
bei uns nur:
1,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
von Bushido
Kartoniert/Broschiert
Riva, Der Spiegel Bestseller, 2014, 399 Seiten, Format: 21 cm, ISBN-10: 3868834737, ISBN-13: 9783868834734, Bestell-Nr: 86883473M
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:
Verfügbare Zustände:
Neu
9,99€
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.


Produktbeschreibung

Mit seiner gleichnamigen Autobiografie hat der Berliner Gangsterrapper Bushido 2008 die Bestsellerlisten gestürmt und bewiesen, dass seine jugendlichen Fans durchaus für ein Buch zu gewinnen sind. Sie wollten alles erfahren über ihr großes Idol, dessen verkorkste Beziehung zu seinem Vater, seine angeblichen Verbindungen zur Mafia, seine Zeit im Gefängnis, seine erste große Liebe und natürlich seinen Aufstieg an die Spitze der deutschen Musikstars.
Bushidos Leben gleicht einem Abenteuerfilm und wurde 2010 tatsächlich von Bernd Eichinger auf der Grundlage dieses Buches verfilmt.

Autorenbeschreibung

Bushido, geboren 1978, geboren als Anis Mohamed Ferchichi, ist mit sieben Goldenen und zwei Platin-Schallplatten der erfolgreichste deutsche Rapper aller Zeiten. Er gründete 2004 die Plattenfirma "ersguterjunge" und verkaufte in seiner Karriere bislang weit über 1,5 Millionen Platten. Für seine musikalischen Leistungen erhielt er u. a. den Echo, den MTV Europe Music Award, den Goldenen Bravo-Otto, den Viva-Comet und 2011 den "Bambi" für Integration.Lars Amend, geb. 1978 in Gießen, ist Journalist und Buchautor. Er arbeitete bereits für MTV und VIVA, das JETZT-Magazin und den Berliner Tagesspiegel. Lars Amend lebt in Berlin.