Bühne frei für Leonie - Ballett war gestern

Bühne frei für Leonie - Ballett war gestern

Sie sparen 40%

Verlagspreis:
10,00€
bei uns nur:
5,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb
Restposten, nur noch 2x vorrätig
Gebunden
ab 10 Jahren
Boje Verlag, Das Tanzinternat 2, 2017, 155 Seiten, Format: 15x21,5x1,6 cm, ISBN-10: 3414824809, ISBN-13: 9783414824806, Bestell-Nr: 41482480M
Zustand des Artikels: Sehr gut
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.


Produktbeschreibung

Infotext:

Leonie hat sich am Tanzinternat gut eingelebt und konnte mit den "Dynamites" bereits einen ersten Wettkampf gewinnen. Doch die Freude darüber währt nicht lang. Denn Marie, eine ihrer besten Freundinnen, steckt in Schwierigkeiten: Ihr Vater hat seinen Job verloren, und alles sieht danach aus, dass Marie das Tanzinternat verlassen muss. Doch das will Leonie auf keinen Fall zulassen. Gemeinsam mit Anna mobilisiert sie alle Schüler, um Geld für Marie zu sammeln - und zwar mit einer großen Tanz-Aktion. Sogar die Oberzicke Viktoria will mithelfen! Und dann ist da ja auch noch Finn, bei dessen Anblick Leonie immer noch ganz weiche Knie bekommt ...

Rezension:

"Kurzweilig und turbulent." Kölnische Rundschau, 27.05.2017 "Der zweite Band von 'Bühne frei für Leonie' ist eine hübsche, schön geschriebene Mädchen-Geschichte, die alle Zutaten für unterhaltsame Lesestunden hat: Freundschaft, große Gefühle, erste Liebe und viel Tanz." Hamburger Morgenpost, 20.07.2017

Autorenbeschreibung

Lilli Wagner tanzte als Mädchen selbst stundenlang mit ihren Freundinnen Ballett und übte Choreografien ein. Singen, Klavier spielen und Tanzen sind seit jeher ihre Leidenschaften. Heute lebt Lilli mit ihrer Familie in München, arbeitet beim Fernsehen und produzierte sogar bereits eine Tanzshow mit den begabtesten Tänzern Deutschlands. Da soll noch mal jemand sagen, dass Träume nicht wahr werden können ...