Blutrhein

Blutrhein

Sie sparen 42%

Verlagspreis:
11,99€
bei uns nur:
6,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Kriminalroman

Kartoniert/Broschiert
Gmeiner-Verlag, Kriminalromane im GMEINER-Verlag, 2017, 224 Seiten, Format: 15,7x20,1x2,1 cm, ISBN-10: 3839220211, ISBN-13: 9783839220214, Bestell-Nr: 83922021M
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:
Zustand des Artikels: Sehr gut
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie

Origin
12,00€ 4,99€
Insomnia
10,99€ 5,99€

Produktbeschreibung

Infotext:

Der beliebte Basler Regierungsrat Burckhardt wird erstochen vor dem Theater aufgefunden. Kurz darauf erwischt es einen weiteren Basler Bürger beim Joggen. Auch er wird erstochen. Über seinen Fußballkumpel, Kriminalkommissär Gsöllpointner, gerät Melchior Fischer als Hobbydetektiv mitten ins mörderische Geschehen. Bald wird ihm klar, dass die beiden Mordopfer sich von früher kannten. Sind Jugendsünden das Mordmotiv? Und welche Rolle spielt die entzückende Witwe des Regierungsrats?

Autorenbeschreibung

Wolfgang Bortlik, geboren 1952 in München, lebt mit Unterbrechungen seit 1965 in der Schweiz, aktuell in Riehen bei Basel. Er hat bereits sechs Romane, einen Gedichtband und mehrere Sachbücher veröffentlicht, außerdem ist er als Rezensent und Sportdichter für die NZZ am Sonntag tätig. Seine Liebe zum Buch zeigt sich auch durch sein Engagement bei der Riehener Literaturinitiative Arena, wo er dem Vorstand angehört. »Blutrhein« ist sein zweiter Krimi im Gmeiner-Verlag.