Basteln mit den Olchis

Basteln mit den Olchis

Sie sparen 50%

Verlagspreis:
8,00€
bei uns nur:
3,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Mit 30 krötigen Tipps. Aus alt macht Neu

Kartoniert/Broschiert
ab 8 Jahren
Oetinger Taschenbuch, Oetinger Taschenbücher 512, 2018, 92 Seiten, Format: 22,6 cm, ISBN-10: 3841505120, ISBN-13: 9783841505125, Bestell-Nr: 84150512M
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:
Verfügbare Zustände:
Neu
8,00€
Sehr gut
3,99€
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Was Kunden auch gefallen hat, die diesen Artikel gekauft haben

Salate
8,99€ 4,99€
Waffeln
8,99€ 4,99€

Produktbeschreibung

Infotext:

Basteln mit den Olchis! Olchiger Wahnsinn, was es auf dem Müllberg alles zu entdecken gibt! Die Olchis wissen ja schon länger, dass man den ganzen schönen alten Kram noch super gebrauchen kann, zum Beispiel zum Käsefußschlappen-draus-machen. Und da DIY und Upcycling gerade bastelmäßig schwer angesagt sind, geben die Olchis ihre tollen Tipps weiter zum kinderleichten Nachmachen. In liebevoll illustrierten Anleitungen wird jeder Bastelschritt erklärt. Zum Alleinebasteln oder für die ganze Familie. So macht Spielen mit den Olchis Spaß!

Autorenbeschreibung

Christoph Schöne, der 1967 in München geboren wurde, hat nach dem Abschluss der Schule zunächst eine Ausbildung zum Floristen absolviert. Nach dem Zivildienst in der Altenbetreuung hat er noch fünf Jahre in diesem Bereich gearbeitet. Von jeher hat er gern gezeichnet, konnte ab 1997 schließlich seinen Lebenstraum verwirklichen und sich als freier Illustrator niederlassen. Christoph Schöne ist Gründungsmitglied des Münchner Comicvereins Comicaze, er hat mittlerweile eine ganze Reihe von Büchern gestaltet und für CD-Roms gezeichnet. Fragt man ihn nach seinem Wunsch für das Leben und die Zukunft, sagt er: so abgegriffen es klingen mag, ich möchte, dass die Welt ein kleines bisschen schöner wird.