ALLES PORTOFREI: Lagerräumung wegen Inventur bis zum 27.01.2020. Alle Infos hier.

Aufzug kaputt. Morgen auch!

Aufzug kaputt. Morgen auch!

zum Preis von:
8,99€
Preis inkl. Mwst. versandkostenfrei
In den Warenkorb

Wenn die Nachbarn Zettel schreiben

von Max Lerm
Kartoniert/Broschiert
Droemer/Knaur, Knaur Taschenbücher 78713, 2015, 160 Seiten, Format: 12,6x19x1 cm, ISBN-10: 342678713X, ISBN-13: 9783426787137, Bestell-Nr: 42678713A
Verfügbare Zustände:
Neu
8,99€
eBook
8,99€

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie

Amen!
12,99€ 6,99€

Produktbeschreibung

Die verrücktesten Fälle von Nachbarschaftskriegen und -lieben. Ideal zum Verschenken: Dieses Zettelbuch sorgt auf jeder Feier für Ruhestörung

Die Nachbarn machen es einem oft sehr schwer, seinen Nächsten zu lieben und ihm nicht einen Schwarm Heuschrecken und die Beulenpest an den Hals zu wünschen. Doch statt miteinander zu reden, schreibt man sich lieber Zettel und hängt sie sichtbar für alle im Treppenhaus auf, um den Streit noch weiter zu steigern.
Die kuriosesten Fälle dieser Zettelkommunikation bietet dieses Buch! Mal fassungslos, saukomisch oder einfach nur verrückt - Deutschland liebt sich!

Rezension:

"Es gibt Bücher, die kommen aus dem echten Leben. Dieses Büchlein gehört dazu. Mal kann man sich über die verrücktesten Fälle von Nachbarschaftskriegen und -lieben totlachen, mal findet man sich selber gut getroffen." Fachbuchkritik (Blog

Autorenbeschreibung

Lerm, Max
Max Lerm, Jg. 1973, ist, seit er denken kann, Nachbar. Er hat bereits in vielen Städten Deutschlands gewohnt und landauf wie landab die kuriosesten Streitigkeiten unter Nachbarn beobachtet. Ob im Treppenhaus, in der Waschküche, auf dem Dachboden, dem Anwohner-Parkplatz oder direkt vor der Wohnungstür - Max Lerm hat alle Kriegsschauplätze genau studiert. Seit einigen Jahren setzt er sich aktiv mit seinem Schicksal auseinander und hat die Perlen seiner Karriere als Nachbar in diesem Buch zusammengefasst. Er könnte auch dein Nachbar sein.