Anthony Powell

Anthony Powell

Sie sparen 74%1
Mängelexemplar (Zustand: Sehr gut)
9,99€ inkl. MwSt.
Statt: 39,00€1
Vergleich zum gebundenen Ladenpreis1
Nur noch 1x vorrätig
In den Warenkorb

Tanzen zur Musik der Zeit

Gebunden
Elfenbein, Übersetzer: Heinz Feldmann, 2019, 500 Seiten, Format: 15,9x27,3x3,9 cm, ISBN-10: 3961600023, ISBN-13: 9783961600021, Bestell-Nr: 96160002M
Verfügbare Zustände:
Neu
39,00€
Sehr gut
9,99€


Produktbeschreibung

Anthony Powell war am Ende seines Lebens zu einem der großen Romanciers des zwanzigsten Jahrhunderts avanciert - begonnen hatte er seine schriftstellerische Karriere aber in der Zwischenkriegszeit im lautstarken Milieu mittelloser Schriftsteller und Künstler in London und Paris. Er arbeitete für ein in Auflösung befindliches Verlagshaus, betreute dort u.a. das Werk der exzentrischen Sitwell-Geschwister, und verbrachte ausschweifende Sommerurlaube an der Côte d'Azur. Seine lebenslange Freundschaft mit Evelyn Waugh begann schon, bevor jener oder er selbst auch nur einen Roman geschrieben hatte. Auch George Orwell und Malcolm Muggeridge wurden später seine engen Freunde, und P. G. Wodehouse zählte zu Powells Bewunderern. "Bei der Lektüre Ihrer Bücher dachte ich immer wieder: Warum nur ist mir so was nicht eingefallen?", schrieb ihm Wodehouse einmal. "Ich habe den Stoff unterm Mikroskop betrachtet, aber nicht herausfinden können, wie Sie das gemacht haben." Powell stand mit Graham Greene, V. S. Naipaul, Harold Pinter, Philip Larkin und vielen anderen Schriftstellern in regem Kontakt. - Hilary Spurlings Biografie beleuchtet Powells Freundschaften und Affären genauso wie seine lang andauernde Ehe, die ihm in all den Jahren Halt gab, in denen er sein außergewöhnliches zwölfbändiges Romanwerk "Ein Tanz zur Musik der Zeit" schrieb. Spurling greift dazu auf Powells Briefe, Tagebücher und die Erinnerungen derer zurück, die ihn kannten, und deckt dabei zum ersten Mal Powells eigenen Tanz zur Musik der Zeit auf: mit all den komischen und den tragischen Erlebnissen sowie seinen vielen Freunden, Beziehungen, Geliebten, Bekanntschaften, Narren und Genies, die ihn zu einem der beeindruckendsten Romanwerke unserer Zeit inspirierten.

Autorenporträt anzeigen

1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen wie angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem. Dieses Bücher sind durch einen Stempel "Mängelexemplar" als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist dadurch aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen wie angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem. Dieses Bücher sind durch einen Stempel "Mängelexemplar" als solche gekennzeichnet. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den ehemaligen gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

3 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen gebundenen Ladenpreis.

4 Der Preisvergleich bezieht sich auf die ehemalige unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.

5 Diese Artikel haben leichte Beschädigungen wie angestoßenen Ecken, Kratzer oder ähnliches und können teilweise mit einem Stempel "Mängelexemplar" als solche gekennzeichnet sein. Der Preisvergleich bezieht sich auf die ehemalige unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.

6 Der Preisvergleich bezieht sich auf die Summe der Einzelpreise der Artikel im Paket. Bei den zum Kauf angebotenen Artikeln handelt es sich um Mängelexemplare oder die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt oder um eine ehemalige unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis. Der jeweils zutreffende Grund wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt.
Alle Preisangaben inkl. gesetzlicher MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten.