Amado mio

Amado mio

Sie sparen 55%

Verlagspreis:
8,90€
bei uns nur:
3,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Roman

Restposten, nur noch 2x vorrätig
Kartoniert/Broschiert
Wagenbach, Wagenbachs andere Taschenbücher (WAT) Bd.663, 2011, 96 Seiten, Format: 19 cm, ISBN-10: 3803126630, ISBN-13: 9783803126634, Bestell-Nr: 80312663M
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:
Zustand des Artikels: Sehr gut
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie

Mr. Gwyn
22,00€ 5,99€

Produktbeschreibung

Kurztext:

Zwei Romane über eine leidenschaftliche Obsession und die Erinnerung an eine fast bukolische Heimat im Friaul. 'Amado mio' ist die zarte Skizze einer ungehörigen Zuneigung, beim Baden, beim Tanz - die Erinnerung an einen heißen Sommer. Das Tagebuch über 'Unkeusche Handlungen' beschreibt den Zusammenstoß mit der Gesellschaft und ihren Normen. Zwei Texte von großer innerer Dramatik, die erst nach Pasolinis Tod veröffentlicht werden konnten.

Autorenbeschreibung

Pier Paolo Pasolini, geboren 1922 in Bologna, war Schriftsteller, Filmregisseur und Kritiker. Er lebte in Casarsa (Friaul), verlor wegen "obszöner Handlungen in der Öffentlichkeit" seine Stelle als Lehrer und zog 1950 nach Rom. Er wurde 1975 ermordet.


Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb