Akupunktur in der Schmerztherapie

Akupunktur in der Schmerztherapie

zum Preis von:
90,00€
Preis inkl. Mwst. versandkostenfrei
In den Warenkorb

Ein integrativer Ansatz

Kartoniert/Broschiert
Elsevier, München, 2005, 552 Seiten, Format: 17x24,2x3 cm, ISBN-10: 3437562908, ISBN-13: 9783437562907, Bestell-Nr: 43756290A

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie


Produktbeschreibung

Schmerztherapie mit Akupunktur - ein integrativer Ansatz

Das Buch informiert sowohl über den neuesten Stand der Schmerzforschung aus westlich-medizinischer Sicht als auch über das Schmerzverständnis der chinesischen Medizin. Es werden die Möglichkeiten und Grenzen der Akupunktur im Kontext einer modernen, integrativen Schmerztherapie dargestellt.
- Grundlagen der konventionellen Schmerztherapie
- Schmerz aus Sicht der TCM
- TCM Diagnostik und Differenzialdiagnose von Schmerzen
- Integrative Therapie aller gängigen Schmerzsyndrome mit westlich-medizinischen und traditionell-chinesischen Therapieansätzen (Schwerpunkt Akupunktur)
Ein Brückenschlag zwischen westlicher Medizin und TCM!

Klappentext:

Das Buch informiert sowohl über den neuesten Stand der Schmerzforschung aus westlich-medizinischer Sicht als auch über das Schmerzverständnis der chinesischen Medizin.

Es werden die Möglichkeiten und Grenzen der Akupunktur im Kontext einer modernen, integrativen Schmerztherapie dargestellt.

Grundlagen der konventionellen Schmerztherapie
Schmerz aus Sicht der TCM
TCM Diagnostik und Differentialdiagnose von Schmerzen
Integrative Therapie aller gängigen Schmerzsyndrome mit westlich-medizinischen und traditionell-chinesischen Therapieansätzen (Schwerpunkt Akupunktur)

Inhaltsverzeichnis:


Aktuelle Informationen zur Schmerzforschung und westlich-naturwissenschaftlich orientierten Schmerztherapie

Schmerz aus Sicht der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM)

Diagnostik und Differenzialdiagnose in der TCM

Umfassende Beschreibung der Schmerzbehandlung mit Akupunktur und verwandten Methoden wie Triggerpunkttherapie, Neuraltherapie sowie anderen Therapieverfahren der TCM (Phytotherapie, Tuina, Qigong, diätetische Hinweise)

Integrative Schmerztherapie bei zahlreichen Schmerzerkrankungen: Prinzipien der westlichen Schmerztherapie (einschließlich westlicher Naturheilverfahren) und der Schmerzbehandlung mit Akupunktur

Kopfschmerzen, Schmerzen im Bereich des Bewegungsapparates, viszerale Schmerzen, neuropathische Schmerzen, vaskulär bedingte Schmerzen, Tumorschmerzen, psychovegetative Syndrome (die zu Schmerzen führen können wie Schlafstörungen, depressive Syndrome) - für alle Krankheitsbilder die neuesten westlichen Therapieansätze und Therapiestrategien der TCM

Gestützt durch Ergebnisse aus aktuellen Studien


Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb