ALLES PORTOFREI: Lagerräumung wegen Inventur bis zum 27.01.2020. Alle Infos hier.

Aber bitte mit Schokolade!

Aber bitte mit Schokolade!

zum Preis von:
9,99€
Preis inkl. Mwst. versandkostenfrei
In den Warenkorb

Roman

von Meg Cabot
Kartoniert/Broschiert
Blanvalet, Blanvalet Taschenbuch 692, 2019, 416 Seiten, Format: 12x18,8x3 cm, ISBN-10: 3734106923, ISBN-13: 9783734106927, Bestell-Nr: 73410692A
Verfügbare Zustände:
Neu
9,99€
eBook
6,99€

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie

Wahn
16,99€ 8,99€
Mr. Gwyn
22,00€ 5,99€
Save Me
12,90€ 7,99€
Ruhm
8,99€ 3,99€

Produktbeschreibung

Ohne Job, ohne Freund, ohne Plan - dafür mit ganz viel Spaß und Schokolade!

Dichtung und Wahrheit liegen bei Männern bekanntlich oft nah beieinander. Und es ist nicht immer eine gute Idee, auf diesen kleinen Unterschied hinzuweisen. Leider hat Lizzie Nichols genau das getan und ist nun ohne Geld und lügenden Freund in London gestrandet. Zum Glück bietet ihre Freundin ihr einen Catering-Job auf einem französischen Schloss an. Das herrschaftliche Anwesen ist ein Traum, genauso wie Luke, der Sohn des Schlossbesitzers. Aber natürlich kann bei Lizzie nie irgendetwas glatt gehen und sie hat alle Hände voll zu tun, Luke zu überzeugen, dass es diesmal wirklich Liebe ist!

Autorenbeschreibung

Cabot, Meg
Meg Cabot stammt aus Bloomington, Indiana, und lebt mit ihrem Ehemann und ihren zwei Katzen in New York City und Key West. Der Durchbruch gelang ihr mit dem Roman Plötzlich Prinzessin, der in Hollywood verfilmt wurde. Inzwischen hat Meg Cabot mehr als 40 Romane verfasst und ist eine der erfolgreichsten Jugendbuchautorinnen der Welt.