2129 A.D. - Aquarius -

2129 A.D. - Aquarius -

zum Preis von:
16,90€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
Kartoniert/Broschiert
Noel, Neuland Saga Bd.6, 2014, 390 Seiten, Format: 14,7x20,9x2,5 cm, ISBN-10: 3954930498, ISBN-13: 9783954930494, Bestell-Nr: 95493049A

Sie möchten informiert werden, wenn dieser Artikel wieder lieferbar ist? Dann nutzen Sie unseren Info-Service per E-Mail. Sobald dieser oder ein Artikel in der selben Kategorie wieder lieferbar ist, erhalten Sie eine Nachricht.

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie

Spiegel
9,99€ 4,99€
Einzig
12,99€ 6,99€
Borne
22,00€ 10,99€

Produktbeschreibung

2129 A.D. -
Aquarius- ist die Fortsetzung der Neuland-Saga
und das sechste Buch von Harald Kaup:

2120 A.D. -Neuland- / 2122 A.D. -Helena- / 2124 A.D. -Walhalla- /
2125 A.D. -Janus- / 2127 A.D. -Titan-

Der Alarm kam völlig unvorbereitet und niemand dachte auch nur eine Sekunde daran, dass es sich um eine Übung handeln könnte. Für derartige Späße hatte niemand Zeit und Verständnis, außerdem war man nicht gerade durch einen Mangel an echten Alarmen aus der Übung gekommen.
Das durchdringende, akustische Signal war bis in den letzten Winkel der Werft, den umliegenden Peripherieräumen und den Quartieren zu hören und so auch im gemeinsamen Quartier von Roy Sharp und Sue Wong. In den Räumen war ein diffuses rotes Licht angegangen und wies zusätzlich auf den höchst möglichen Alarmzustand hin.
"Roy und Sue - bitte in die Zentrale!" Die Stimme des Leiters der Werft, des Norwegers Soeren Ludbys, war über die Kom-Anlage im ganzen Habitat zu hören und beinhaltete einen mehr als dringenden Appell.
Roy tastete nach dem entsprechenden Kontakt.
--------

- Eine Kolonie der Menschen gerät in Gefahr - Gelegenheit für einen jungen Akteur, sich und seine Fähigkeiten unter Beweis zu stellen.
- Die Verteidigung gegen die TRAX auszubauen, bestimmt immer noch das Tagesgeschehen auf AGUA.
- Es ergibt sich eine Möglichkeit, den Feind besser zu studieren.
- Die Möglichkeiten des neuen Schiffes der DREADNOUGHT-Klasse müssen getestet werden, ebenso wie der Nachwuchs in der jungen Flotte AGUAs.
- Woher stammt Silvana? Mission FRIENDS 2129 A.D. -
Aquarius - ist die Fortsetzung der Neuland-Saga
und das sechste Buch von Harald Kaup:

2120 A.D. -Neuland- / 2122 A.D. -Helena- / 2124 A.D. -Walhalla- /
2125 A.D. -Janus- / 2127 A.D. -Titan-

Der Alarm kam völlig unvorbereitet und niemand dachte auch nur eine Sekunde daran, dass es sich um eine Übung handeln könnte. Für derartige Späße hatte niemand Zeit und Verständnis, außerdem war man nicht gerade durch einen Mangel an echten Alarmen aus der Übung gekommen.
Das durchdringende, akustische Signal war bis in den letzten Winkel der Werft, den umliegenden Peripherieräumen und den Quartieren zu hören und so auch im gemeinsamen Quartier von Roy Sharp und Sue Wong. In den Räumen war ein diffuses rotes Licht angegangen und wies zusätzlich auf den höchst möglichen Alarmzustand hin.
"Roy und Sue - bitte in die Zentrale!" Die Stimme des Leiters der Werft, des Norwegers Soeren Ludbys, war über die Kom-Anlage im ganzen Habitat zu hören und beinhaltete einen mehr als dringenden Appell.
Roy tastete nach dem entsprechenden Kontakt.
--------

- Eine Kolonie der Menschen gerät in Gefahr - Gelegenheit für einen jungen Akteur, sich und seine Fähigkeiten unter Beweis zu stellen.
- Die Verteidigung gegen die TRAX auszubauen, bestimmt immer noch das Tagesgeschehen auf AGUA.
- Es ergibt sich eine Möglichkeit, den Feind besser zu studieren.
- Die Möglichkeiten des neuen Schiffes der DREADNOUGHT-Klasse müssen getestet werden, ebenso wie der Nachwuchs in der jungen Flotte AGUAs.
- Woher stammt Silvana? Mission FRIENDS


Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb