111 Orte in Los Angeles, die man gesehen haben muss

111 Orte in Los Angeles, die man gesehen haben muss

Sie sparen 47%

Verlagspreis:
16,95€
bei uns nur:
8,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb
Kartoniert/Broschiert
Emons, 111 Orte ..., 2017, 240 Seiten, Format: 5 cm, ISBN-10: 3740801255, ISBN-13: 9783740801250, Bestell-Nr: 74080125M
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:
Verfügbare Zustände:
Neu
16,95€
Sehr gut
8,99€
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Was Kunden auch gefallen hat, die diesen Artikel gekauft haben

Voll
6,99€ 3,99€
Dresden
9,99€ 5,99€

Produktbeschreibung

Infotext:

Seit mehr als einem Jahrhundert versammeln sich Sonnenanbeter und Ruhmsuchende aus der ganzen Welt in dieser Pazifikmetropole. Aber abseits des roten Teppichs und des Traumfabrik-Schnickschnacks findet man ein Westküstenwunderland mit unerwarteten kulturellen Möglichkeiten, skurrilen Museen, versteckten Blicken, unkonventioneller Kunst und obskuren Geschichten über Sternchen, Mogule und legendenumwobene Persönlichkeiten, die Los Angeles zu ihrem Spielplatz gemacht haben. Dieses Buch erkundet 111 der interessantesten und unbekanntesten Plätze und Erlebnisse der Stadt.

Autorenbeschreibung

Laurel Moglen hat sowohl für das Radio in Los Angeles gearbeitet als auch Podcasts für Organisationen und Unternehmen erstellt, in denen sie zeigt, was man in verschiedenen amerikanischen Städten machen, sehen und essen kann. Es ist ihre Leidenschaft, herauszufinden und zu verstehen, welche Nuancen einen Platz ausmachen, und nirgendwo ist dies so faszinierend wie in Los Angeles, ihrem Zuhause seit zwanzig Jahren. Julia Posey ist eine geborene Angeleno. Sie hat in der Musikindustrie, beim Radio und in ihrer düsteren Vergangenheit auch bei der Müllabfuhr gearbeitet. Sie ist Autorin, Künstlerin und Designerin. Sie lebt auf einem der letzten Haine der Lindsay-Oliven- Plantage im Highland Park in einem maroden Haus mit ihrem Mann, den Söhnen und ihrem Hund. Lyudmila Zotova ist Fotografin. Ihre Fotografien erschienen unter anderem im Wall Street Journal, auf Yahoo News und Eater National. Sie ist Absolventin des Art Institute of California - Orange County - und wohnt in San Diego, Kalifornien.


Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb