111 Orte im Saarland, die man gesehen haben muss - Bd.2

111 Orte im Saarland, die man gesehen haben muss - Bd.2

Sie sparen 47%

Verlagspreis:
14,95€
bei uns nur:
7,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb
Restposten, nur noch 2x vorrätig
Kartoniert/Broschiert
Emons, 111 Orte ..., 2011, 230 Seiten, Format: 20,5 cm, ISBN-10: 3897058863, ISBN-13: 9783897058866, Bestell-Nr: 89705886M
Verfügbare Zustände:
Neu
14,95€
Sehr gut
7,99€
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie


Produktbeschreibung

Infotext:

Nach dem erfolgreichen ersten Band präsentiert der Nachfolgeband 111 neue Orte mitsamt ihren unterhaltsamen Geschichten. Diesmal hat unser Autor nicht allein entdeckt, sondern die Hörer des größten regionalen Radiosenders, SR 1, um Hilfe gebeten. Sie haben zahlreiche interessante Tipps und spannende Geschichten beigesteuert: Wussten Sie zum Beispiel, dass es im Saarland auch einen "Köllner Dom" gibt? Und in Saarbrücken eine Wartburg? Und haben Sie schon einmal darüber nachgedacht, warum am Rubenheimer Weiher im Bliesgau jedes Jahr das "Kleintiroler Weinfest" gefeiert wird? 111 neue Orte im Saarland, die einen ungewöhnlichen Einblick in die Geschichte und die Eigenheiten des kleinsten Flächenstaats der Republik bieten.

Autorenbeschreibung

Peter Gitzinger, geboren 1967 in Saarbrücken, verbrachte die ersten 22 Jahre seines Lebens im Saarland. Heute lebt und arbeitet er als freier Autor in Köln. Er schrieb unter anderem Bücher für die Sitcom 'Anke', war Chefautor der Sketchshow 'Die dreisten Drei' und schreibt regelmäßig für die Kölner 'Stunksitzung'.