111 Orte auf Malta, die man gesehen haben muss

111 Orte auf Malta, die man gesehen haben muss

Sie sparen 47%

Verlagspreis:
16,95€
bei uns nur:
8,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Reiseführer

Restposten, nur noch 2x vorrätig
Kartoniert/Broschiert
Emons, 111 Orte ..., 2018, 240 Seiten, Format: 13,6x20,5x1,9 cm, ISBN-10: 3740803568, ISBN-13: 9783740803568, Bestell-Nr: 74080356M
Verfügbare Zustände:
Neu
16,95€
Sehr gut
8,99€
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie


Produktbeschreibung

Infotext:

Glitzernde Klippen und imposante Festungen sind nur ein Teil dieser beeindruckenden Republik. Im Herzen des Mittelmeers gelegen waren die maltesischen Inseln immer Schnittstelle der Kulturen, ein Treffpunkt verschiedener Völker, Sprachen und Aromen. Dieses Buch zeigt Ihnen die abgelegensten Ecken, die wildesten Landschaften, die Legenden der Vergangenheit und die Geschichten der Gegenwart. Entdecken Sie falsche Uhren, die den Teufel verwirren sollen, versteckte Gassen, in denen Game of Thrones gedreht wurde, Spuren des Malteserkreuzes und viele andere unglaubliche Orte dieses kleinen Landes - 111 wirklich mythische Geschichten.

Autorenbeschreibung

Fabrizio Ardito Fabrizio Ardito, 1957 in Rom geboren, ist Journalist und Fotograf und schreibt über Reisen und Natur für diverse Verlage, zum Beispiel den Touring Club Italiano. Er hat bereits zahlreiche Bücher über Italien herausgegeben. Zu seinen besonderen Leidenschaften zählen unterirdische Orte und andere versteckte Kuriositäten.