111 Orte auf La Palma, die man gesehen haben muss

111 Orte auf La Palma, die man gesehen haben muss

Sie sparen 47%

Verlagspreis:
16,95€
bei uns nur:
8,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Reiseführer

Restposten, nur noch 7x vorrätig
Kartoniert/Broschiert
Emons, 111 Orte ..., 2018, 230 Seiten, Format: 14x20,5x1,6 cm, ISBN-10: 3740803452, ISBN-13: 9783740803452, Bestell-Nr: 74080345M
Verfügbare Zustände:
Neu
16,95€
Sehr gut
8,99€
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.


Produktbeschreibung

Infotext:

Erleben Sie La Palma, La isla bonita, vom Meeresgrund des Atlantiks bis zum Dach der Insel, dem herrschaftlich thronenden Roque de los Muchachos. Tauchen Sie nach schwarzen Korallen und steigen Sie auf Vulkane, entdecken Sie versteckte Architekturschätze und geheimnisvolle Felsgravuren der Ureinwohner. Wundern Sie sich über Federvieh, das in Schluchten haust, und erfahren Sie, wo die Jungfrau angekleidet und eine Sardine mit allem Pomp beerdigt wird. Speisen Sie in winzigen Restaurants und erklimmen Sie Weinberge in Steillagen. Kommen Sie mit auf eine bunte Tour über eine atemberaubende Insel, auf der nicht nur Bananen wachsen.

Autorenbeschreibung

Kirsten Lux lebt seit 2005 auf La Palma und hat ihre Insel für das Buch noch einmal neu kennen- und liebengelernt. Wenn sie nicht gerade Hotelgäste massiert oder mit ihren beiden Kindern beschäftigt ist, krault sie gerne und ausdauernd im Atlantik oder streift durch die Natur und Kulturwelt ihrer Wahlheimat. Lisa Graf-Riemann, geboren in Passau, studierte Romanistik und Völkerkunde und ist seit 2009 freie Autorin. Sie hat sieben Kriminalromane und mehr als ein Dutzend Reisebücher und Lehrwerke geschrieben.


Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb