101 Dinge, die man getan haben sollte, bevor das Leben vorbei ist

101 Dinge, die man getan haben sollte, bevor das Leben vorbei ist

Sie sparen 46%

Verlagspreis:
12,99€
bei uns nur:
6,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb
Restposten, nur noch 5x vorrätig
Kartoniert/Broschiert
Eichborn, 2005, 224 Seiten, Format: 12 x 18 cm, ISBN-10: 3821849177, ISBN-13: 9783821849171, Bestell-Nr: 82184917M
Verfügbare Zustände:
Neu
12,99€
Sehr gut
6,99€
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Was Kunden auch gefallen hat, die diesen Artikel gekauft haben

Schmerz
24,99€ 8,99€

Produktbeschreibung

Das Geschenk für Abenteurertypen - und alle, die neugierig sind aufs wahre Leben.
Haben Sie schon mal ... auf der Datumsgrenze gestanden? ... jemandem das Leben gerettet? ... mit bloßen Händen einen Fisch gefangen? ... die 100 besten Bücher gelesen? ... ohne Streichhölzer Feuer gemacht? ... Lokalverbot bekommen? ... das Kama Sutra in die Praxis umgesetzt?

Dieses Buch zählt auf, was Sie erlebt haben müssen, um am Himmelstor sagen zu können: Ich habe gelebt! Selbstverständlich mit zahlreichen Tipps zu Planung, Vorbereitung, Ausführung etc. Damit man weiß, wie man es anstellt, einmal im Leben in einem Drei-Sterne-Restaurant die Zeche zu prellen. Ein originelles Brevier nach dem Motto: Entdecke die Möglichkeiten.

Autorenporträt:

Richard Horne, geboren in Guisborough, England, hat in seinem Lieblingsberuf als Designer Plattencover für Tom Jones und Faithless, Buchumschläge für Paul Morley und Sean French sowie diverse Websites entworfen. Außerdem arbeitet er als Illustrator für The Guardian und Sugar. Richard Horne lebt in Hackney, London.Hans Kantereit, Jg. 1959, lebt als freier Journalist und Autor an häufig wechselnden Orten. Er war mehrere Jahre Redaktionsmitglied der Zeitschriften TITANIC und KOWALSKI und veröffentlichte in dieser Zeit hauptsächlich in Zeitschriften.


Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb