Computersimulation (eBook, PDF)

Computersimulation (eBook, PDF)

49,00€
Preis inkl. Mwst.
sofort per Download lieferbar
eBook bestellen

Aktionspotenzialweiterleitung im Axon von Warmblütern

Format:
Dateigröße:
Schutz:
PDF
3.6 MB
Adobe
Achtung: Es wird das Programm "Adobe Digital Editions" für eBooks mit Adobe DRM oder ePUB mit Wasserzeichen benötigt!
VDM Verlag Dr. Mueller e.K., 2009, 108 Seiten, Artikeltyp: eBook, ISBN-10: 3639137205, EAN: 9783639137200, Bestell-Nr: 63913720P

Produktbeschreibung

Infotext:

Das Axon der Warmblüter besteht abgesehen vom zu erwartenden energiesparenden myelinierten Teil auch von einem dünneren unmyelinierten Ende. Wie ein Aktionspotenzial entlang eines solchen Axons fortpflanzt, kann ausschließlich mittels Computersimulationsmethoden untersucht werden. Der Autor Bahram Mozaffari gibt einführend einen theoretischen Überblick über die biologischen Eigenschaften der Nervenzelle und stellt mehrere mathematische Modelle zur Beschreibung von nichtlinearen Membraneigenschaften durch spannungsgesteuerte Ionenkanäle vor. Darauf aufbauend implementiert er mit der Programmiersprache NMODL ein geeignetes mathematisches Modell zur Stimulation von Warmblüternervenfasern und setzt die Stimulation des ebenfalls implementierten Warmblüteraxons mit der dafür international meist verwendeten Software "NEURON" um. Neben einigen anderen Untersuchungen wurde der Signalverlauf vom Soma über den myelinierten und unmyelinierten Teil des Axons simuliert. Da solche Simulationenpraktisch in der Literatur nicht zu finden sind, haben die Ergebnisse eine besondere Bedeutung. Das Buch richtet sich vor allem an Forscher der biomedizinischen Technik, Neurophysiologie und Biophysik.

Autorenbeschreibung

Dipl.-Ing. Bakk.techn. ist am 21.09.1984 im Iran geboren. Im Oktober 2002 hat er mit dem Informatikstudium an der TU Wien angefangen und sein Bachelorstudium im September 2006 in "Software and Information Engineering" und sein Masterstudium im Januar 2009 in "Medizinische Informatik" mit Auszeichnung abgeschlossen.

1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen wie angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem. Dieses Bücher sind durch einen Stempel "Mängelexemplar" als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist dadurch aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen wie angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem. Dieses Bücher sind durch einen Stempel "Mängelexemplar" als solche gekennzeichnet. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den ehemaligen gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

3 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen gebundenen Ladenpreis.

4 Der Preisvergleich bezieht sich auf die ehemalige unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.

5 Diese Artikel haben leichte Beschädigungen wie angestoßenen Ecken, Kratzer oder ähnliches und können teilweise mit einem Stempel "Mängelexemplar" als solche gekennzeichnet sein. Der Preisvergleich bezieht sich auf die ehemalige unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.

6 Der Preisvergleich bezieht sich auf die Summe der Einzelpreise der Artikel im Paket. Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis. Der jeweils zutreffende Grund wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt.