Sommersprossen auf den Knien, 2 Audio-CDs

Sommersprossen auf den Knien, 2 Audio-CDs

Sie sparen 43%

Verlagspreis:
13,95€
bei uns nur:
7,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten

Szenische Lesung des BR mit Musik. 160 Min.

ab 8 Jahren
Oetinger Media, Oetinger audio, 2014, Format: 12,1 cm, Artikeltyp: Hörbuch, ISBN-10: 383730759X, EAN: 9783837307597, Bestell-Nr: 83730759M
Zustand des Artikels: Sehr gut
Details zum Zustand: Beschädigung bezieht sich nur auf Umverpackung. Diese kann eingedrückt sein oder Kratzer aufweisen. Der Inhalt ist selbstverständlich unbeschädigt.

Sie möchten informiert werden, wenn dieser Artikel wieder lieferbar ist? Dann nutzen Sie unseren Info-Service per E-Mail. Sobald dieser oder ein Artikel in der selben Kategorie wieder lieferbar ist, erhalten Sie eine Nachricht.

Was Kunden auch gefallen hat, die diesen Artikel gekauft haben

Autos
9,95€ 5,99€

Produktbeschreibung

Tonjes allerbester Freund ist Gunnvald. Der ist zwar steinalt, macht aber jeden Unsinn mit, den Tonje sich ausdenkt. Doch plötzlich muss Gunnvald ins Krankenhaus und eine fremde Frau zieht in sein Haus. Um herauszufinden, wer das ist und warum sie so unfreundlich ist, muss Tonje sich ganz schön was einfallen lassen.

Autorenbeschreibung

Maria Parr wurde 1981 geboren. Ihren ersten Roman hat sie als Studentin geschrieben.

Heike Herold, geboren 1974 in Münster/Westfalen, studierte Grafikdesign und Illustration an der Fachhochschule in Münster und lebt heute als freie Grafikerin und Illustratorin in Köln.

Jürgen Thormann, geboren 1928 in Rostock, ist Schauspieler, Regisseur und Synchronsprecher. Er hat bereits bei vielen Hörspielproduktionen mitgewirkt, u.a. bei "Die drei ???", "Benjamin Blümchen", "Bibi und Tina" und bei Produktionen für Ohrenbär beim WDR. Bekannt wurde Jürgen Thormann außerdem als deutsche Stimme von Michael Caine und Peter O'Toole.

Christel Hildebrandt, geb. 1952 in Lauenburg, studierte Germanistik, Soziologie und Literaturwissenschaft und wandte sich nach der Promotion der skandinavischen Literatur zu. Seit 1988 arbeitet sie als freie literarische Übersetzerin aus den Sprachen Norwegisch, Dänisch und Schwedisch. Sie erhielt den Paul-Celan-Preis nominiert wurde. Daneben reicht die Palette ihrer Übersetzungen von Henrik Ibsen bis zu Håkan Nesser, Jógvan Isaksen und Hanne Marie Svendsen. Mit ihrem Mann, drei Töchtern und einer Katze lebt Christel Hildebrandt in Hamburg.


Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb