Das verlorene Symbol, 6 Audio-CDs

Das verlorene Symbol, 6 Audio-CDs

Sie sparen 87%

Verlagspreis:
14,99€
bei uns nur:
1,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten

Bearb. Ausgabe. 457 Min.

von Dan Brown
Bastei Lübbe, Robert Langdon 3, 2014, Format: 12,7x14,1x1,5 cm, Artikeltyp: Hörbuch, ISBN-10: 3785749031, EAN: 9783785749036, Bestell-Nr: 78574903M
Verfügbare Zustände:
Neu
3,99€
Details zum Zustand: Beschädigung bezieht sich nur auf Umverpackung. Diese kann eingedrückt sein oder Kratzer aufweisen. Der Inhalt ist selbstverständlich unbeschädigt.

Was Kunden auch gefallen hat, die diesen Artikel gekauft haben

Virus
12,99€ 1,99€

Produktbeschreibung

Robert Langdon ist zurück

Washington, D.C.: In der amerikanischen Hauptstadt liegt ein sorgsam gehütetes Geheimnis verborgen, und ein Mann ist bereit, dafür zu töten. Aber dazu benötigt er die Unterstützung eines Menschen, der ihm freiwillig niemals helfen würde: Robert Langdon, Harvard-Professor und Experte für die Entschlüsselung und Deutung mysteriöser Symbole.

Nur ein finsterer Plan ermöglicht es, Robert Langdon in die Geschichte hineinzuziehen. Fortan jagt der Professor über die berühmten Schauplätze der Hauptstadt. Doch er jagt nicht nur - er wird selbst zum Gejagten. Denn das Rätsel, das nur er zu lösen vermag, ist für viele Kreise von größter Bedeutung - im Guten wie im Bösen. Danach wird die Welt, die wir kennen, eine andere sein.

Das Hörbuch zum dritten Roman aus der Thriller-Reihe um Robert Langdon, die Dan Brown zu einem weltweit gefeierten Bestsellerautor machte.

Rezension:

"Extrem spannend, mit Harrison-Ford-Sprecher Wolfgang Pampel." Joy, München "Ebenso spannend wie seine Vorgänger und mit einer wirklich unerwarteten Wendung ist DAS VERLORENE SYMBOL ein absolutes Hörvergnügen. [...] Wolfgang Pampel, besser bekannt als die Stimme von Harrison Ford, fesselt seine Zuhörer von der ersten bis zur letzten Sekunde." TOP Magazin - Niederrhein, Krefeld-Forstwald "Zurücklehnen und genießen." Wetzlarer Neue Zeitung, Wetzlar

Autorenbeschreibung

Dan Brown unterrichtete Englisch, bevor er sich ganz dem Schreiben widmete. Bedingt durch seine Herkunft (Vater Mathematikprofessor - Mutter Kirchenmusikerin) waren für ihn Wissenschaft und Religion keine Gegensätze und diese Kombination in seinen Veröffentlichungen machte ihn als Autor weltbekannt.Er lebt mit seiner Frau in Neuengland.