Bauernhof, 1 Audio-CD - Was ist was junior

Bauernhof, 1 Audio-CD - Was ist was junior

zum Preis von:
7,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Tolle Reime und Themensong. 45 Min.

ab 4 Jahren
Tessloff, Was ist was junior, 2009, Format: 12,8x14,3x0,8 cm, Artikeltyp: Hörbuch, ISBN-10: 3788628030, EAN: 9783788628031, Bestell-Nr: 78862803A
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie


Produktbeschreibung

Jonas hat es gut. Seine Tante und sein Onkel haben einen eigenen Bauernhof und Jonas besucht beide, seine Cousine Lisa und seine Großeltern über das Wochenende. Klar, dass er sich alles anschaut und auch mithilft. Die Kälbchen brauchen Milch und bei den Ferkeln ist die Wärmelampe ausgefallen. Jonas lernt, warum die Hühner Steine aufpicken und darf bei der Ernte den Mähdrescher sogar ganz allein lenken. Das ist aber noch lange nicht alles, was er erlebt.

Autorenbeschreibung

Friederike Wilhelmi sammelte bereits während ihres Studiums der Theaterwissenschaften Erfahrungen bei verschiedenen Medien und entschied sich nach ihrem erfolgreichen Magister für die Arbeit beim Kinderfernsehen. Bei ihren zahlreichen Tätigkeiten in der Medienbranche nutzte sie stets die Möglichkeit Kinder- und Jugendbücher vorzustellen: so zum Beispiel als Redakteurin und Autorin bei bim bam bino (TELE 5) oder Vampy (RTL 2), an dessen Aufbau sie maßgeblich beteiligt war, oder auch beim Bayerischen Fernsehen, für das Wilhelmi ab 1995 als freie Journalistin engagiert wurde. Als Friederike Wilhelmi 1995 ihr erstes eigenes Buch schrieb, musste sie allerdings feststellen, wie schwer es ist, ein umfangreiches und kompliziertes Thema für Kinder verständlich aufzubereiten. Umso mehr war sie überrascht, dass ihre Lektorin das Manuskript nicht nur verstand, sondern auch als ziemlich gut gelungen beurteilte. Seit diesem Zeitpunkt hat sie regelmäßig Kinderbücher verfasst und darüber hinaus eine Handvoll Drehbücher für Kindersendungen geschrieben. Bevor sich Friederike Wilhelmi als Autorin einen Namen machte, hatte sie schon früh ein anderes Berufsziel vor Augen. Ursprünglich wollte sie nach ihrem Studium der Theaterwissenschaften in München Opernsängerin werden. Heute sieht sich Friederike Wilhelmi nur zu 50 Prozent als Autorin. Die andere Hälfte ihrer Zeit widmet sie ihren beiden Kindern.