Offices

Offices

Sie sparen 58%

Verlagspreis:
78,00€
bei uns nur:
32,99€
Preis inkl. Mwst. versandkostenfrei
in 2-3 Tagen vorrätig
In den Warenkorb
Restposten, nur noch 3x vorrätig
Gebunden
Braun Publishing, 2013, 456 Seiten, Format: 5 cm, Artikeltyp: Englisches Buch, ISBN-10: 3037681462, EAN: 9783037681466, Bestell-Nr: 03768146
Verfügbare Zustände:
Neu
78,00€
Neu
32,99€

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie

FAKE
12,95€ 6,99€

Produktbeschreibung

Infotext:

Im Zuge der digitalen Revolution im 21. Jahrhundert sind die Ansprüche und Anorderungen an Bürogebäude und -räumlichkeiten erheblich gestiegen. Büroangestellte spielen im Zeitalter des Internets eine zunehmend wichtigere wie kreativere Rolle. Konsequenterweise kommt diesem Humankapital heute mehr Aufmerksamkeit zu als dem einstigen Aktenstapler: Um die Motivation und Leistung zu fördern, ist es im Interesse des Arbeitgebers, ein bestmögliches Arbeitsumfeld zu schaffen. Dies zeigt sich in einer Vielfalt an neuartigen Arbeitsplatzformen wie flexiblen Kombibüros oder Lounge-Workspaces sowie der Einrichtung von Orten der Kommunikation und Entspannung wie Cafeteria und Sauna, Tischfußball- und Billardbereich. Die Publikation zeigt die kreativsten und interessantesten Lösungen für das zeitgenössische Büro. Die Auswahl reicht von kleinen, aus zwei Räumen bestehenden Einheiten, über Bürozentren in Institutionen wie Hotels und Flughäfen hin zu vielstöckigen Großkomplexen.

Autorenporträt:

Chris van Uffelen ist Kunsthistoriker und Autor mit den Schwerpunkten Architektur des Mittelalters, modernes und zeitgenössisches Bauen sowie Kunst der frühen Neuzeit und der Gegenwart. Für diverse Publikums- und Fachlexika verfasste er zahlreiche Beiträge zur Kunstgeschichte.

Infotext:

Im Zuge der digitalen Revolution im 21. Jahrhundert sind die Ansprüche und Anforderungen an Bürogebäude und -räumlichkeiten erheblich gestiegen. Die Arbeit im Büro spielt im Zeitalter des Internets eine zunehmend wichtigere wie kreativere Rolle. Zur Motivations- und Leistungsförderung ist es sinnvoll, für das "Humankapital" ein bestmögliches Arbeitsumfeld zu schaffen. Dies zeigt sich in einer Vielfalt an neuartigen Arbeitsplatzformen wie flexiblen Kombibüros, Business-Clubs oder Lounge-Workspaces sowie der Einrichtung von Orten der informellen Kommunikation und der Entspannung. Die dem entsprechende Umsetzung verlangt mehr denn je die gestalterische Kreativität von Architekten und Interior Designern. Diese Publikation zeigt die interessantesten Lösungen für das zeitgenössische Büro. Die Auswahl reicht von kleinen, aus zwei Räumen bestehenden Einheiten, über Bürozentren in multifunktionalen Gebäuden hin zu vielstöckigen Großkomplexen. Präsentiert wird eine spannende Mischung der Arbeiten von namhaften Architekturfirmen als auch von viel versprechenden Newcomern der Architekturwelt. Aus dem Inhalt: Dalian Twin Towers, China (gmp) CMA CGM Tower in Marseille, Frankreich (Zaha Hadid) 7 World Trade Center in New York, USA (SOM) Center for Virtual Engeneering in Stuttgart, Deutschland (UNStudio) O-14 in Dubai, VAE (Reiser + Umemoto)


Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb