Jantzen, Cod in crisis

Jantzen, Cod in crisis

Sie sparen 54%

Verlagspreis:
19,50€
bei uns nur:
8,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
nicht lieferbar

Quota Management and the Sustainability of the North Atlantic Fisheries 1977-2007

Gebunden
Hauschild, Deutsche Maritime Studien (DMS) Bd.XV, 2010, 154 Seiten, Format: 22 cm, Artikeltyp: Englisches Buch, ISBN-10: 3-89757-499-3, EAN: 9783897574991, Bestell-Nr: 89757499

Sie möchten informiert werden, wenn dieser Artikel wieder lieferbar ist? Dann nutzen Sie unseren Info-Service per E-Mail. Sobald dieser oder ein Artikel in der selben Kategorie wieder lieferbar ist, erhalten Sie eine Nachricht.

Was Kunden auch gefallen hat, die diesen Artikel gekauft haben

Anis
34,00€ 16,99€

Produktbeschreibung

Infotext:

Die Nachfrage nach den lebenden Meeresressourcen ist in den letzten Jahrzehnten dramatisch gestiegen, was eine extensive Ausbeutung der Fischbestände zur Folge hatte. Davon betroffen sind auch die Kabeljaubestände im Nordatlantik, denn zu viele Schiffe fischen in abnehmenden Beständen. Fischereiagenturen arbeiten daran, ein nachhaltiges Fischereimanagement einzurichten und entwickelten diverse regulative Instrumente, um das Problem der Überfischung in den Griff zu bekommen. Der vorliegende Band gibt einen Überblick über die gegenwärtige Situation bei der (Über-)Ausbeutung der natürlichen Kabeljaubestände im Nordatlantik und die Entwicklung der Regulierungsmechanismen (Fangquoten). Am Beispiel der Kabeljaufischerei vor Neufundland, Island und Großbritannien wird untersucht, inwieweit individuelle, übertragbare Fangquoten zur Einrichtung einer nachhaltigen Fischwirtschaft im Nordatlantik beitragen können. Aus wirtschaftshistorischer Perspektive werden dazu unterschiedliche Fischereimanagementsysteme einander vergleichend gegenübergestellt.


Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb