Eco Living

Eco Living

Sie sparen 58%

Verlagspreis:
78,00€
bei uns nur:
32,99€
Preis inkl. Mwst. versandkostenfrei
Gebunden
Braun Publishing, 2013, 440 Seiten, Format: 5 cm, Artikeltyp: Englisches Buch, ISBN-10: 3037681497, EAN: 9783037681497, Bestell-Nr: 03768149M
Zustand des Artikels: Sehr gut
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Sie möchten informiert werden, wenn dieser Artikel wieder lieferbar ist? Dann nutzen Sie unseren Info-Service per E-Mail. Sobald dieser oder ein Artikel in der selben Kategorie wieder lieferbar ist, erhalten Sie eine Nachricht.

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie

FAKE
12,95€ 6,99€

Produktbeschreibung

Nachhaltigkeit mit trendsetzendem Design zu verbinden, ist eine der großen Herausforderungen der zeitgenössischen Baukunst. Ressourcenschonende Wohnbauten sind eines der wichtigsten Themenkomplexe für Architekten. Neben dem gesteigerten Bewusstsein für die Wechselbeziehungen zwischen dem Menschen und seiner gebauten Umwelt mit dem Anspruch, künftigen Generationen eine lebenswerte, intakte Umwelt zu hinterlassen und dem Wunsch nach einem gesunden Wohnumfeld gewinnen auch wirtschaftliche Aspekte zunehmend an Bedeutung.
Je nach Bauvorhaben und Gegebenheiten lassen sich unterschiedliche Prinzipien und Verfahren des ökologischen Bauens anwenden. Gebäudeorientierung, Baukörperform, Baustoffwahl und Haustechnik müssen ausgewogen zusammenspielen. Diese Publikation zeigt die große Vielfalt der Möglichkeiten sowohl etablierter Techniken als auch neuer experimenteller Ansätze.

Klappentext:

Nachhaltigkeit mit trendsetzendem Design zu verbinden, ist eine der großen Herausforderungen der zeitgenössischen Architektur. Neben dem gesteigerten Bewusstsein für die Wechselbeziehungen zwischen dem Menschen, seiner gebauten Umwelt und dem Ökosystem, mit dem Anspruch, künftigen Generationen eine lebenswerte und intakte Umwelt zu hinterlassen und dem eigenen Wunsch nach einem gesunden Wohnumfeld, haben auch wirtschaftliche Aspekte maßgeblich an Bedeutung gewonnen. Die Errichtung ressourcenschonender Wohnbauten gehört somit zu den wichtigsten und gleichzeitig spannendsten Bauaufgaben.
Die Projektauswahl umfasst über 120 Wohngebäude aller Arten und Größen, Einfamilienhäuser, Mehrfamilienhäuser und ganze Siedlungen. Je nach Bauvorhaben und Gegebenheiten werden ganz unterschiedliche Prinzipien, Verfahren und Techniken des ökologischen Bauens angewendet. Der Band zeigt die große Vielfalt der Möglichkeiten sowohl etablierter Techniken als auch neuer experimenteller Ansätze.

Aus dem Inhalt:
Coastlands House in Big Sur, CA, USA (Studio Schicketanz)
Slip House in London, Großbritannien (Carl Turner Architects)
House F87 in Berlin, Deutschland (Werner Sobek)
Housing Haters in Nijmegen, Niederlande (24H architecture)
Lush Pastures Eco Retreat in Inman Valley, Australien (Max Pritchard Architect)

Autorenbeschreibung

Chris van Uffelen ist Kunsthistoriker und Autor mit den Schwerpunkten Architektur des Mittelalters, modernes und zeitgenössisches Bauen sowie Kunst der frühen Neuzeit und der Gegenwart. Für diverse Publikums- und Fachlexika verfasste er zahlreiche Beiträge zur Kunstgeschichte.


Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb