Django Unchained, Film-Tie-In

Django Unchained, Film-Tie-In

Sie sparen 45%

Verlagspreis:
19,99€
bei uns nur:
10,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb
Gebunden
Eichborn, 2013, 272 Seiten, Format: 16,3x25,8x2,1 cm, Artikeltyp: Englisches Buch, ISBN-10: 3847905384, EAN: 9783847905387, Bestell-Nr: 84790538M
Zustand des Artikels: Sehr gut
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Was Kunden auch gefallen hat, die diesen Artikel gekauft haben

Wild
10,00€ 5,99€
Wahn
16,99€ 8,99€

Produktbeschreibung

Infotext:

Wenn sich ein Sklave und ein Zahnarzt verbünden, sind sie der Tod Sein Name ist Django, und er lebt in der Sklaverei. Eines Tages taucht ein Fremder auf. Der Mann gibt sich als Dr. King Schultz aus: eloquenter Zahnarzt und Kopfgeldjäger mit deutschen Vorfahren. Er befreit Django und nimmt ihn mit auf die Reise. Schultz ist auf der Jagd nach den verruchten Brittle-Brüdern, und Django ist der einzige, der die Gesichter der Verbrecher kennt. Schultz verspricht ihm die Freiheit und ein Pferd, wenn er ihn zu den Brüdern führt. Keiner von beiden ahnt, dass sie sich nicht mehr trennen werden. Und dass ein langer Weg voller Blei und Tod vor ihnen liegt.

Infotext:

Wenn sich ein Sklave und ein Zahnarzt verbünden, sind sie der Tod Sein Name ist Django, und er lebt in der Sklaverei. Eines Tages taucht ein Fremder auf. Der Mann gibt sich als Dr. King Schultz aus: eloquenter Zahnarzt und Kopfgeldjäger mit deutschen Vorfahren. Er befreit Django und nimmt ihn mit auf die Reise. Schultz ist auf der Jagd nach den verruchten Brittle-Brüdern, und Django ist der einzige, der die Gesichter der Verbrecher kennt. Schultz verspricht ihm die Freiheit und ein Pferd, wenn er ihn zu den Brüdern führt. Keiner von beiden ahnt, dass sie sich nicht mehr trennen werden. Und dass ein langer Weg voller Blei und Tod vor ihnen liegt.

Autorenbeschreibung

Quentin Tarantino wurde 1963 in Knoxville, Tennessee, geboren. 1992 lief sein erster Film "Reservoir Dogs" auf dem Sundance Film Festival, den Durchbruch hatte er 1994 mit "Pulp Fiction", für den er die Goldene Palme von Cannes erhielt sowie den Oscar und den Golden Globe für das beste Drehbuch. Quentin Tarantino gilt als Kultregisseur, da er mit seinen Gewaltexzessen, in Verbindung mit schrägem Humor und poetischen Bildern, einen neuen Stil prägte und das Independent-Kino zu weltweitem kommerziellem Erfolg führte.