Digital Federalism

Digital Federalism

Information, Institutions, Infrastructures (1950-2000)

Taschenbuch, Sprache: Englisch
96% sparen1 Statt: 48,00 €1
1,99 € inkl. MwSt.
Mängelexemplar (Zustand: Sehr gut)
Vergleich zum gebundenen Ladenpreis1

Das hat Kunden auch gefallen


Produktdetails  
Verlag Schwabe Verlag Basel
Auflage 2022
Seiten 176
Format 15,6 x 1,4 x 21,9 cm
Gewicht 282 g
Artikeltyp Englisches Buch
Reihe Itinera
ISBN-10 3796545084
EAN 9783796545085
Bestell-Nr 79654508M

Produktbeschreibung  

Digital technology stimulates and demands cooperation

Klappentext:

The history of federalism in the digital age unfurls against a complex backdrop of dreams and expectations, cooperation and conflict, and preservation and change. Throughout this history, a range of individual and institutional actors in pursuit of a common goal are forced to grapple with a constantly shifting balance of resources, technologies, and responsibilities.Contributions deal with topics such as the relationship between and among states, information, and computers; federal dealings with respect to migration and university policy; and the social and political coordination required both locally and nationally by high-performance computing. The editors' introduction reflects on how different forms of autonomy and authority were negotiated to achieve the benefits of digital technologies within social and material spaces.Die Beiträge dieses Hefts untersuchen Anwendungen digitaler Technik und die Geschichte des Föderalismus. Themen sind das Verhältnis zwischen Staat und Gliedst aaten sowie zwischen Staat, Information und Technik, Aushandlungen in der Migrations- und Hochschulpolitik sowie die Koordination, die das Hochleistungsrechnen lokal und national erforderte.Die Geschichte des Föderalismus entfaltet sich in der Digitalisierung vor dem komplexen Hintergrund von Träumen und Erwartungen, Kooperationen und Konflikten sowie von Kontinuität und Veränderung. Geleitet von einem gemeinsamen Ziel waren individuelle und institutionelle Akteure gezwungen, sich mit einem ständig wechselnden Gleichgewicht von Ressourcen, Technologien und Verantwortlichkeiten auseinanderzusetzen.Les contributions de ce numéro se penchent sur les utilisations de la technologie numérique et sur l'histoire du fédéralisme. Les thématiques abordées sont la relation entre l'État et les États fédérés ainsi qu'entre l'État, l'information et la technologie ; les négociations en matière de politique migratoire et d'enseignement supérieur ; ainsi que la coordination requise aux niveaux loca l et national par le calcul à haute performance.L'histoire du fédéralisme se déploie, dans le domaine de la numérisation, dans l'environnement complexe des rêves et des attentes, des coopérations et des conflits ainsi que de la continuité et du changement. Menés par un objectif commun, les acteurs individuels et institutionnels ont fait face à un équilibre en constante évolution des ressources, des technologies et des responsabilités.

Mehr Angebote zum Thema  

Verpasse keine Highlights & Aktionen. Jetzt zum Newsletter anmelden.

Wenn Sie unseren Newsletter abonnieren, willigen Sie damit ein, dass Ihre E-Mail Adresse gespeichert und gemäß Art. 6 Abs. 1 a) DSGVO verarbeitet wird. Einzelheiten zur Speicherung und Nutzung Ihrer Daten finden Sie unter Datenschutz und Datensicherheit. Zur Optimierung unseres Angebots werten wir in anonymisierter Form aus, wie viele Links in unserem Newsletter angeklickt werden. Diese Auswertung lässt keinen Rückschluss auf Ihre Person oder sonstige Ihrer Daten zu und wird nicht mit anderen personenbezogenen Daten oder Bestelldaten verbunden. Die Auswertung der Klickzahlen erfolgt allein zu statistischen Zwecken.
Eine Abmeldung ist jederzeit über einen Link am Ende jeden Newsletters möglich.
1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen wie angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem. Diese Bücher sind durch einen Stempel "Mängelexemplar" als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist dadurch aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen wie angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem. Diese Bücher sind durch einen Stempel "Mängelexemplar" als solche gekennzeichnet. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den ehemaligen gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

3 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen gebundenen Ladenpreis.

4 Der Preisvergleich bezieht sich auf die ehemalige unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.

5 Diese Artikel haben leichte Beschädigungen wie angestoßenen Ecken, Kratzer oder ähnliches und können teilweise mit einem Stempel "Mängelexemplar" als solche gekennzeichnet sein. Der Preisvergleich bezieht sich auf die ehemalige unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.

6 Der Preisvergleich bezieht sich auf die Summe der Einzelpreise der Artikel im Paket. Bei den zum Kauf angebotenen Artikeln handelt es sich um Mängelexemplare oder die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt oder um eine ehemalige unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis. Der jeweils zutreffende Grund wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt.

7 Der gebundene Preis des Buches wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen gebundenen Preis.

8 Sonderausgabe in anderer Ausstattung, inhaltlich identisch. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den Vergleich Originalausgabe zu Sonderausgabe.
Alle Preisangaben inkl. gesetzlicher MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten.