111 Places in Buenos Aires That You Must Not Miss

111 Places in Buenos Aires That You Must Not Miss

Sie sparen 47%

Verlagspreis:
16,95€
bei uns nur:
8,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb
Restposten, nur noch 4x vorrätig
Kartoniert/Broschiert
Emons, 111 Places ..., 2018, 240 Seiten, Format: 14,0x20,5x1,8 cm, Artikeltyp: Englisches Buch, ISBN-10: 374080260X, EAN: 9783740802608, Bestell-Nr: 74080260M
Zustand des Artikels: Sehr gut
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.


Produktbeschreibung

Kurztext:

Go off the beaten path to discover the hidden places, stories, and neighborhoods that reveal Buenos Aire's true character, history, and flavor.

Infotext:

For centuries a great variety of immigrants and visitors have come to the Río de la Plata, making it one of the most diverse and contradictory cities in the world. Dictatorship and protest, wealth and crisis, street art and opera, shopping malls and autonomous groups: the capital of Argentina is a never-ending journey of historical and cultural discovery, much more than tango, football and beefsteak. A floating supermarket, a secret tunnel, a monument to Red Riding Hood and an emerging vegan subculture - Buenos Aires will surprise you 111 times over in this book.

Autorenbeschreibung

Benjamin Haas, born in Tuttlingen, Germany, is a cultural anthropologist and Latin Americanist, with a particular interest in Argentine history, politics, and urban culture. He completed his civil service in Argentina in 2005 and then worked for the German-language newspaper there, the Argentine Daily. He has worked as a freelance journalist for many years, primarily for the German Press Agency, and he is now working in the field of international aid and development. Leonie Friedrich, born in Hamburg, Germany, lived in Buenos Aires as a volunteer for one year. Today she works as a private midwife in Bonn. Since their first visit, both she and Benjamin are fascinated by the city that lies next to the Río de la Plata, where they first met in 2008.