Witwe Meier und die toten Männer

Witwe Meier und die toten Männer

Sie sparen 82%

Verlagspreis:
10,99€
bei uns nur:
1,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Kriminalroman

Kartoniert/Broschiert
Gmeiner-Verlag, Frauenromane im GMEINER-Verlag, 2016, 248 Seiten, Format: 20 cm, ISBN-10: 3839218071, ISBN-13: 9783839218075, Bestell-Nr: 83921807M
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:
Verfügbare Zustände:
Neu
10,99€
Sehr gut
1,99€
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Was Kunden auch gefallen hat, die diesen Artikel gekauft haben

Trost
9,99€ 4,99€
EIFEL
13,00€ 6,99€

Produktbeschreibung

Infotext:

Frau Meiers Leben bewegt sich farblich im Spektrum zwischen sahara-beige und schlammfarben. Sie ist in den Sechzigern, verbittert, ein wenig böse und kugelrund. Das macht das Leben weder für sie noch für die anderen locker, luftig und leicht. Ihr Dasein wird jedoch bunt und schillernd, als einige unerwartete und mehr oder weniger bedauerliche Todesfälle in ihrem Umfeld geschehen. Doch obwohl nicht alles Mord ist, was den einen oder anderen umbringt, erwacht Frau Meier mit jeder Leiche zu neuem Leben.

Autorenbeschreibung

Jette Johnsberg wurde 1969 in Coburg geboren und verbrachte schon als Kind viel Zeit damit, sich Geschichten auszudenken und zu erzählen. Neben ihrer Fotografenlehre schrieb sie schon als Teenager regelmäßig für eine Tageszeitung. Danach lebte sie lange in Bamberg, dort arbeitete sie sowohl für eine Zeitung als auch im Bereich Sprachen und Tourismus. Heute wohnt Jette Johnsberg mit ihrem Mann und zwei pubertierenden Jungs in einem kleinen Dorf in Oberbayern, wo sie eine Praxis als Heilpraktikerin führt, Bücher und Geschichten schreibt und das Frankenland und seine Menschen tagtäglich vermisst. Besuchen Sie die Autorin auf ihrer Homepage unter www.jettejohnsberg.com.


Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb