Wissenschaftsphilosophie

Wissenschaftsphilosophie

Sie sparen 47%

Verlagspreis:
15,00€
bei uns nur:
7,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
Kartoniert/Broschiert
Alber, Alber-Texte, Philosophie Bd.5, 1999, 192 Seiten, Format: 21,5 cm, ISBN-10: 3495480056, ISBN-13: 9783495480052, Bestell-Nr: 49548005M
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:
Zustand des Artikels: Sehr gut
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.


Produktbeschreibung

Infotext:

Wissenschaftsphilosophie thematisiert die Methodologie der Wissenschaften und den Erkenntnisanspruch wissenschaftlicher Theorien. Um die Grundfragen und die wichtigsten Denkrichtungen innerhalb dieses Faches zu verstehen, muß man sich auch mit seiner Geschichte befassen. Dieser Band gibt anhand klassischer Texte eine Einführung in die Wissenschaftsphilosophie. Zu den behandelten Grundproblemen gehören: Was ist wissenschaftliche Rationalität? Vermag die Wissenschaft objektive Realität zu erkennen? Wie sicher sind wissenschaftliche Erkenntnisse? Benötigen die Humanwissenschaften eine andere Methodologie als die Naturwissenschaften? Kann es wertfreie Wissenschaft geben?


Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb