Wein im Garten

Wein im Garten

Sie sparen 47%

Verlagspreis:
14,95€
bei uns nur:
7,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Die besten Sorten - Schneiden - Verwerten

Gebunden
BLV Buchverlag, , 127 Seiten, Format: 23 cm, ISBN-10: 3835408542, ISBN-13: 9783835408548, Bestell-Nr: 83540854M
Zustand des Artikels: Sehr gut
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.


Produktbeschreibung

Die besten Traubensorten für den Hausgarten in ausführlichen Porträts · Das komplette Wissen zu Standortwahl, Pflege, Schnitt und Pflanzenschutz · Verschiedene Erziehungsformen z. B. am Spalier, an Zaun oder Pergola · Verwertung zu Traubensaft, Most und Wein.

Klappentext:

Ganz wie im sonnigen Süden: Die Mittagshitze flirrt, die schattige Terrasse lädt zur Siesta ein. Die Weinranke, die über den Holzlatten der Pergola ein dichtes grünes Dach bildet, wächst üppig. Sie hängt voll mit Trauben, die fast reif sind. Es ist wie im Schlaraffenland. Ein Traum? Mit dem bewährten Praxisratgeber "Wein im Garten" von Werner Fader wird er Wirklichkeit. Er zeigt in seinem Band, was in Sachen Rebenanbau im eigenen Garten zu beachten ist. In Pflanzenporträts beschreibt er die besten Rebsorten, die für den Hausgarten geeignet sind. Er zeigt, was es bei Pflege, Erziehung sowie Schnitt zu beachten gilt und gibt Tipps zum Pflanzenschutz. So wachsen beispielsweise Tafeltrauben an von der Sonne beschienenen Hauswänden, beleben kahle Mauern und verleihen Atmosphäre. Und das Beste daran: Im Herbst ist Lesezeit! Als Traubensaft oder -gelee, zu Wein verarbeitet oder ganz einfach von der Hand in den Mund - Trauben aus eigenen Anbau sind Genuss pur.