Vorgehensmuster für Softwarearchitektur

Vorgehensmuster für Softwarearchitektur

Sie sparen 43%

Verlagspreis:
34,99€
bei uns nur:
19,99€
Preis inkl. Mwst. versandkostenfrei
In den Warenkorb

Kombinierbare Praktiken in Zeiten von Agile und Lean. Ideal für das iSAQB Advanced Modul AGILA. Extra: E-Book inside

Restposten, nur noch 5x vorrätig
Package, Bundle
Hanser Fachbuchverlag, 2015, 256 Seiten, Format: 17,7x24,5x2 cm, ISBN-10: 3446443959, ISBN-13: 9783446443952, Bestell-Nr: 44644395


Produktbeschreibung

- Arbeiten Sie durch Anforderungen getrieben an Ihrer Softwarearchitektur
- Passen Sie den Architekturaufwand effektiv an Ihr Projekt an
- Profitieren Sie von aktuellen Erkenntnissen zu Zusammenarbeit und Vorgehen
- Verzahnen Sie Softwarearchitektur wirksam mit der Implementierung
- Integrieren Sie Architekturpraktiken erfolgreich in zeitgemäße Vorgehensmodelle
- Extra: E-Book inside

Moderne Projekte setzen auf dynamische Zusammenarbeit, hohe Flexibilität und Ergebnisorientierung. Eng verzahnt mit dem Kunden werden qualitativ hochwertige Produkte erstellt. Herangehensweisen für Softwarearchitektur müssen sich weiterentwickeln, um in diesen Umfeldern gut zu funktionieren. In der Praxis ist das bereits beobachtbar: Entwicklungsteams kümmern sich gemeinsam um Architekturaufgaben, Architektur wird "Just-in-time" entschieden und bettet sich in den üblichen Priorisierungsprozess von Anforderungen und Tätigkeiten. Die Theorie hingegen hat an dieser Stelle noch etwas aufzuholen.

DiesesBuch beschreibt leichtgewichtige Bausteine guter Architekturarbeit, die problemorientiert eingesetzt werden können, um das eigene Projekt zu verbessern. In der bewährten Struktur von Mustern wird ein übliches Problem geschildert und mit einer methodischen Lösung versehen. Die Muster referenzieren aufeinander und sind sowohl einzeln als auch in Kombination einsetzbar. Insgesamt entsteht das Bild einer neuen Architekturdisziplin: einer Disziplin, die sich nicht um den einen Architekten dreht, die sich gut in agile Projekte bettet, die Zielorientierung fördert und Pragmatismus großschreibt.

Systemvoraussetzungen für E-Book inside: Internet-Verbindung und Adobe-Reader

Inhaltsverzeichnis:

Aus dem Inhalt:
Risikogetriebene Softwarearchitektur // Rollen und Verantwortung // Qualitätsszenarien // Technische Schulden // Kanban und Backlogs // Architekturvision // Der letzte vernünftige Moment // Architekturprinzipien // Analoge Modellierung // Architecture Owner // Architekturcommunities // Architektur-Kata // Umsetzungsprüfung

Rezension:

"Stefan Toth gibt dem Leser mit seinem Buch einen verständlichen Leitfaden und Ideen an die Hand, wie sich eine methodische Herangehensweise bei der Entwicklung von Softwarearchitekturen mit einem zeitgemäßen Vorgehen in Einklang bringen lässt." Jan Tittel, dotnetpro, 10/2016

"... erfrischend praxisorientiert und pragmatisch. (...) Für den erfahrenen Softwarearchitekten ist es ein unschätzbarer Pool an Ideen, Vorgehensweisen und Reflektionen über Softwarearchitektur, das durchaus als ein neues Standardwerk in diesem Gebiet angesehen werden kann." IT Job Magazin, August 2015

Zur 1. Auflage
"... ein gelungenes Nachschlagewerk für Entwickler, (technische) Projektleiter und Architekten. (...) Das Buch zeichnet sich auch durch eine sehr gelungene bildhafte Darstellung aus." Philip Ghadir, Javamagazin, April 2014

"Alles in allem zeigt das Buch, wie Fachliteratur aussehen sollte: aussagekräftige Gliederung, beständige Verweise auf Architekturmuster sowie ein begleitendes Fallbeispiel(...). Spielend verdient sich das Buch die Gesamtnote 'Sehr gut'." dotnetpro, 11/2014