Von Phantasiereise bis Körperarbeit

Von Phantasiereise bis Körperarbeit

Sie sparen 61%

Verlagspreis:
17,95€
bei uns nur:
6,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Existenzielle Methoden - gekonnt eingesetzt. Ein Handbuch für die Praxis

Restposten, nur noch 4x vorrätig
Kartoniert/Broschiert
Kösel, 2013, 220 Seiten, Format: 24 cm, ISBN-10: 3466366666, ISBN-13: 9783466366668, Bestell-Nr: 46636666M
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:
Zustand des Artikels: Sehr gut
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Was Kunden auch gefallen hat, die diesen Artikel gekauft haben


Produktbeschreibung

Infotext:

Ein kompaktes Handbuch für die Praxis Phantasiereisen, Stilleübungen und Körperarbeit sind ausgesprochen beliebt. Solche existenziellen Methoden berühren den Grund, auf dem wir unser Leben aufbauen. Sie ermöglichen Erfahrungen, die unser Innerstes zutiefst betreffen. Häufig werden diese Methoden jedoch unreflektiert verwendet. Deshalb haben Gerda und Rüdiger Maschwitz unter Mithilfe ausgewiesener Fachleute zusammengestellt, was man wissen muss, um existenzielle Methoden sinnvoll und verantwortungsbewusst einzusetzen. Die Bandbreite reicht dabei von Erzählen, Malen und Gestalten über Interaktionsübungen und -spiele, Tanz, Klangerfahrungen und Musik, rituelle Gebärden und Körpergebet, sinnorientierte pädagogische Praxis nach Franz Kett, Phantasiereisen und Imaginationen, Meditationsübungen und Körperarbeit bis hin zu Bibliodrama und Rollenspiel.

Autorenbeschreibung

Rüdiger Maschwitz, geb. 1952, studierte Theologie und Pädagogik. Er ist Landespfarrer in der Arbeitsstelle für Gottesdienst und Kindergottesdienst im Theologischen Zentrum Wuppertal. Seit Mitte der 1970er-Jahre Meditationspraxis mit Eutonie. Zwei Jahrzehnte Praxis des Herzensgebets. Kontemplationslehrer und Eutoniepädagoge. Zusammen mit Gerda Maschwitz hat er erfolgreiche Bücher zu Spiritualität und Meditation verfasst. Leiter eines eigenen Meditationshauses in Much/Bergisches Land. Gerda Maschwitz, geboren 1953, ist Diplom-Pädagogin und Heilpraktikerin mit eigener Praxis für Klassische Homöopathie; außerdem arbeitet sie als Eutoniepädagogin und Eutonietherapeutin (Gerda-Alexander-Schule) sowie als Atemtherapeutin und Autorin.

Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:

Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb