Vom Glück zu Trauern

Vom Glück zu Trauern

zum Preis von:
12,90€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Eine deutsche Geschichte

Kartoniert/Broschiert
KLAK Verlag, 2015, 166 Seiten, Format: 14x20,1x1,1 cm, ISBN-10: 3943767612, ISBN-13: 9783943767612, Bestell-Nr: 94376761A

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie

Wahn
16,99€ 8,99€
Bel Ami
7,95€ 2,99€
Mr. Gwyn
22,00€ 5,99€

Produktbeschreibung

Der Autor und Erzähler war fast acht Jahre alt, als Adolf Hitler Reichskanzler wurde, und neunzehn, als der Krieg zu Ende ging. Die Wandlung Deutschlands zu einem Staat des Verbrechens prägte sein Leben und eigenwilliges künstlerisches Schaffen. Es stellte die Frage nach dem menschlichen, moralischen Verhalten in einer von Unrecht und Gewalt geprägten Welt.
Aus der Perspektive des Alters ist dieses Buch eine Abrechnung mit sich selbst, schonungslos und wahrhaftig. Für den Autor bedeutet es das längst überfällige Bekenntnis seiner Generation, die reich war an willfährig Gehorchenden, Tätern und Opfern.

Autorenbeschreibung

Runze, Ottokar
Ottokar Runze wurde 1925 in Berlin geboren und lebt in Neustrelitz. Er war Soldat, Landarbeiter, Schauspieler, Regisseur, Theaterleiter, Autor und häufig preisgekrönter Filmproduzent. In seinen Filmen stehen Verlierer im Mittelpunkt. Außenseiter, denen sich niemand zuwendet. Verbrecher, in denen man Menschen entdeckt. Jeder der Filme entstand aus einer skeptischen, kritischen Haltung gegenüber einer als dem Individuum feindlich empfundenen Gesellschaft. "Vom Glück zu Trauern" ist literarisches Debüt und Autobiografie zugleich.