Verzeihen können - sich selbst und anderen

Verzeihen können - sich selbst und anderen

Sie sparen 60%

Verlagspreis:
9,99€
bei uns nur:
3,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Ein Schlüssel zu mehr Lebensglück

Restposten, nur noch 2x vorrätig
Kartoniert/Broschiert
Herder, Freiburg, Herder Spektrum 6674, 2014, 184 Seiten, Format: 19 cm, ISBN-10: 3451066742, ISBN-13: 9783451066740, Bestell-Nr: 45106674M
Zustand des Artikels: Sehr gut
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Was Kunden auch gefallen hat, die diesen Artikel gekauft haben


Produktbeschreibung

Infotext:

Wer verzeihen kann, befreit sich von negativen Gefühlen, hat einen stabileren Blutdruck und verliert sogar überflüssige Pfunde. Anderen, aber auch sich selbst zu verzeihen tut gut! Es führt aus der vermeintlichen Opferrolle heraus und ebnet den Weg für ein neues Miteinander. Dass dieser Weg ein steiniger und zugleich beglückender ist, davon erzählen die Menschen in diesem Buch. Ob der Fall Natascha Kampusch, der Bericht von Vera Lengsfeld oder die Schilderungen einer betrogenen Ehefrau: Eindringlich werden die Chancen des Verzeihens beleuchtet - aber auch dessen Grenzen benannt. Beiträge von Wissenschaftlern, Therapeuten und Künstlern ergänzen die persönlichen Erfahrungen. Dieses Buch ist ein kluger und einfühlsamer Lebensbegleiter.

Autorenbeschreibung

Adelheid Müller-Lissner, Dr. phil., geb. 1952, ist freie Journalistin und Autorin in Berlin. Sie hat zwei Enkel.