Verloren im Schlachthaus der Vernunft

Verloren im Schlachthaus der Vernunft

Sie sparen 60%

Verlagspreis:
14,95€
bei uns nur:
5,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb
Restposten, nur noch 3x vorrätig
Kartoniert/Broschiert
Verlag Antje Kunstmann, 2012, Format: 24 cm, ISBN-10: 3888977894, ISBN-13: 9783888977893, Bestell-Nr: 88897789M
Zustand des Artikels: Sehr gut
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.


Produktbeschreibung

Kurztext:

Gummbahs Karikaturen stecken voller Absurdität, extremer Situationen, blitzartig aufleuchtender Erkenntnisse und bizarrer sexueller Obsessionen. Mit einem exakten analytischen Blick zerlegt er die Phänomene der Welt sei es die komplexe Frage nach der Existenz des freien Willens oder unsere perverse Beziehung zu Schlümpfen in ihre gemeinen Details und setzt sie in seinen Karikaturen, Collagen und Cartoons mit dadaistischem Witz zusammen. Geil? Yep.

Autorenbeschreibung

Gummbah (Gertjan van Leeuwen) wurde 1967 in Nieuwall geboren. Er studierte Journalistik in Tilburg und veröffentlichte 1993 seinen ersten Band mit Cartoons unter dem Titel 'God nummer 1'. Seine Cartoons erscheinen regelmäßig in den niederländischen Zeitungen de Volkskrant, Humo, Propria Cures und Nieuwe Revu. Er lebt in Tilburg.