Verlieren ist keine Option - Mein Kampf gegen den Krebs

Verlieren ist keine Option - Mein Kampf gegen den Krebs

Sie sparen 50%

Verlagspreis:
19,99€
bei uns nur:
9,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb
Gebunden
Riva, 2018, 240 Seiten, Format: 21 cm, ISBN-10: 3742305662, ISBN-13: 9783742305664, Bestell-Nr: 74230566M
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:
Verfügbare Zustände:
Neu
19,99€
Sehr gut
9,99€
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Was Kunden auch gefallen hat, die diesen Artikel gekauft haben

Merkel
19,99€ 5,99€

Produktbeschreibung

Der erfolgreiche Leichtathlet Tim Lobinger stand im Leben meist auf der Gewinnerseite. Doch im März 2017 wurde bei ihm eine besonders aggressive Form von Leukämie festgestellt. Umgehend wurde die Chemotherapie eingeleitet, es folgte eine mehrwöchige Isolationsphase im Krankenhaus, um eine Stammzelltransplantation vorzubereiten. Mitte Mai 2017 ging Tim mit seiner Erkrankung an die Öffentlichkeit - mit überwältigender Resonanz. Viele Medien berichteten und eine Vielzahl von Weggefährten drückte ihre Anteilnahme aus.

Seit der Krebsdiagnose hat Tim seinen Alltag in Form von Tagebucheinträgen festgehalten: Eindringlich schildert er die plötzliche Konfrontation mit dem Tod, die Qualen der Behandlung, die Sorge um seine junge Familie, das Hoffen und Bangen um seine Zukunft. Die persönlichen Aufzeichnungen bilden die Grundlage dieses Buches, das erschütternd und Mut machend zugleich die Stationen einer Krebserkrankung nachzeichnet. Dazwischen erinnert sich Tim an sein bisheriges Leben: Er erzählt von seiner Karriere als beliebter und streitbarer Sportler und gewährt Einblicke in sein Familienleben. Inzwischen ist die Stammzelltransplantation erfolgt - und Tim Lobinger blickt kämpferisch in die Zukunft.

Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:

Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb