Velázquez

Velázquez

Sie sparen 40%

Verlagspreis:
9,95€
bei uns nur:
5,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Katalog zur Ausstellung in der National Gallery, London 2006/2007

Restposten, nur noch 1x vorrätig
Gebunden
Belser, 2006, 255 Seiten, Format: 31 cm, ISBN-10: 3763024743, ISBN-13: 9783763024742, Bestell-Nr: 76302474M
Zustand des Artikels: Sehr gut
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Was Kunden auch gefallen hat, die diesen Artikel gekauft haben

FAKE
12,95€ 6,99€

Produktbeschreibung

Diego Rodriguez de Silva Velázquez (1599 1660), die herausragende Künstlerpersönlichkeit am spanischen Hof Philipps IV., zeichnet sich durch seine elegante, äußerst raffinierte Pinselführung aus. Mit einer immer kühneren, nurmehr andeutenden Malweise erreichte er hinreißende illusionistische Effekte, die seinen Genrebildern, Historien und Porträts ihre unvergleichliche Meisterschaft verleihen.Dieser hervorragend bebilderte neue Referenztitel zu Velázquez mit fesselnden Beiträgen führender Experten behandelt die Entwicklung seines Werkes, das bis heute nichts von seiner Frische und Vitalität eingebüßt hat, und ordnet dieses in seine Zeit ein. Ein besonderes Augenmerk wird auf seinen weitreichenden Einfluss auf spätere Malergenerationen gelegt so war er nicht von ungefähr für den großen Edouard Manet der Maler aller Maler.

Inhaltsverzeichnis:

Der spanische Hof zur Zeit von Velßzquez

Biografie

Sevilla

Höfische Porträts

Italien

Mythologien

Späte Porträts

Maltechnik