Unterwegs in Europa

Unterwegs in Europa

Sie sparen 51%1
Mängelexemplar (Zustand: Sehr gut)
21,99€ inkl. MwSt.
Statt: 45,00€1
Vergleich zum gebundenen Ladenpreis1
Nur noch 1x vorrätig
In den Warenkorb

Beiträge zu einer vergleichenden Sozial- und Kulturgeschichte

Kartoniert/Broschiert
Campus Verlag, 2008, 390 Seiten, Format: 14,1x21,7x2,4 cm, ISBN-10: 3-593-38717-4, ISBN-13: 9783593387178, Bestell-Nr: 59338717M


Produktbeschreibung

Wo liegen Europas Grenzen? Was macht Europa aus? Diesen Fragen gehen die Autorinnenund Autoren des Bandes aus historischer Perspektive nach. Die Themen reichen von Krieg und Gewalt über Region und Nation bis zu den Herausforderungen an eine transnationale und vergleichende Geschichtswissenschaft.

Inhaltsverzeichnis:

Inhalt Unterwegs und Zuhause in EuropaCharlotte Tacke, Jörg Requate, Oliver Müller, Christina BenninghausDie politische Gestaltung Europas - (historische) Analysen und ZwischenrufeFortschrittsmotor Krieg: Krieg im politischen Handlungsarsenal Europas im 19. Jahrhundert und die Rückkehr der Idee des bellum iustum in der GegenwartDieter LangewiescheVom Verschwinden und Entstehen politischer Grenzen in Europa: Das Beispiel der AntiterrorpolitikAndrea Kirschner, Barbara Kaletta, Wilhelm HeitmeyerSechs Notate zum europäischen Prozess gewaltgetränkter ZivilisationWolf-Dieter NarrGrenzen und Identität Europas bis zum 21. JahrhundertHans-Ulrich WehlerDer neue Stellenwert des Territoriums:Regionen und die Geschichte des europäischen StaatesMichael Keating Überlegungen zum Problem der territorialen Identitäten: Provinz, Region und Nation im Spanien des 19. und 20. JahrhundertsXosé-Manoel NúñezDas andere Europa: Soziale Bewegungen und europäische InstitutionenDonatella Della PortaGewalt in der europäischen SozialgeschichteReligion oder Rebellion? Konfessionsstreit und innerstädtische Konfliktaustragung in Danzig und Marienburg um 1600Michael G. Müller Städtische Rebellionen in Frankreich - Sozial bedingte Gewalt oder politisch motivierte Ausschreitungen?Michelle Zancarini-FournelPolizeikultur und Polizeipraxis in den 1960er und 1970er Jahren: Ein (bundes-)deutsch-englischer Vergleich Klaus WeinhauerKonsum in der europäischen Sozialgeschichte"Kurze Unterbrechung - Bitte entschuldigen Sie die Störung": Zusammenbruch, Zäsur und Zeitlichkeit als Perspektiven einer europäischen KonsumgeschichteFrank TrentmannStartrampe für die Gesellschaft des Massenkonsums: Verbreitung und Entwicklung der Selbstbedienung in Europa nach 1945Thomas WelskoppTransnationale Sozialgeschichte und ihre methodischen Herausforderungen"North Atlantic Civilization" - Konzeptioneller Aufbruch zu einem neuen Verhältnis zwischen den USA und Europa in den 1920er JahrenAdelheid von Saldern Arbeit - Ein transnationales Objekt? Die Frage der Zwangsarbeit im "Jahrzehnt der Menschenrechte"Sandrine Kott Katechismen für ArbeiterKlaus TenfeldeEuropäische und nationale Netzwerke: Vorstand und Verwaltungsrat der Banca Commerciale Italiana, 1894-1915Peter HertnerDie europäische Stadt in der Moderne - eine Herausforderung für Sozialgeschichte, Stadtgeschichte und StadtsoziologieFriedrich LengerKonstellationen der InterdisziplinaritätJürgen KockaAutorinnen und Autoren

Autorenporträt anzeigen

1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen wie angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem. Dieses Bücher sind durch einen Stempel "Mängelexemplar" als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist dadurch aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen wie angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem. Dieses Bücher sind durch einen Stempel "Mängelexemplar" als solche gekennzeichnet. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den ehemaligen gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

3 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen gebundenen Ladenpreis.

4 Der Preisvergleich bezieht sich auf die ehemalige unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.

5 Diese Artikel haben leichte Beschädigungen wie angestoßenen Ecken, Kratzer oder ähnliches und können teilweise mit einem Stempel "Mängelexemplar" als solche gekennzeichnet sein. Der Preisvergleich bezieht sich auf die ehemalige unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.

6 Der Preisvergleich bezieht sich auf die Summe der Einzelpreise der Artikel im Paket. Bei den zum Kauf angebotenen Artikeln handelt es sich um Mängelexemplare oder die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt oder um eine ehemalige unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis. Der jeweils zutreffende Grund wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt.

7 Der gebundene Preis des Buches wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen gebundenen Preis.
Alle Preisangaben inkl. gesetzlicher MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten.