Timm Thaler oder Das verkaufte Lachen

Timm Thaler oder Das verkaufte Lachen

Sie sparen 83%

Verlagspreis:
6,00€
bei uns nur:
0,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
Kartoniert/Broschiert
ab 10 Jahren
Oetinger Taschenbuch, Oetinger Taschenbücher .537, 2018, 256 Seiten, Format: 19 cm, ISBN-10: 3841505376, ISBN-13: 9783841505378, Bestell-Nr: 84150537M
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:
Verfügbare Zustände:
Neu
6,00€
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Was Kunden auch gefallen hat, die diesen Artikel gekauft haben

Origin
12,00€ 4,99€

Produktbeschreibung

Infotext:

Eine abenteuerliche Wette: Timm Thalers wunderbares Lachen steckt alle an. Doch er verkauft es an den geheimnisvollen Baron Lefeut, der ihm dafür viel Geld verspricht: Der Baron erhält Timms Lachen, und Timm gewinnt ab jetzt jede Wette. Bald aber merkt Timm, dass ein Mensch ohne Lachen kein richtiger Mensch ist - gleich, wie viel Reichtum er anhäuft. Timm schmiedet einen Plan, wie er sein Lachen zurück erobern kann. Lefeut ist nicht leicht zu überlisten, aber Timm gibt nicht auf. Der mehrfach verfilmte Kinderbuch-Klassiker ist eine Parabel über den Umgang mit Macht und Geld. Spannendes Kinderbuch für die Ferien und andere Schmökerzeiten.

Autorenbeschreibung

Jens Rassmus, geboren 1967 und aufgewachsen in Kiel, lebt mit seiner Familie in Hamburg. Studium: Illustration in Hamburg sowie in Dundee, Schottland. Selbständiger Illustrator (und Autor), mehrfach ausgezeichnet. Zuletzt nominiert zum Deutschen Jugendliteraturpreis mit »Der Zapperdockel und der Wock«.