Tilman Röhrig 'Thoms Bericht'

Tilman Röhrig 'Thoms Bericht'

Sie sparen 40%

Verlagspreis:
4,95€
bei uns nur:
2,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Thematik: Erwachsenwerden, Emanzipation vom Vater, Selbstbewusstsein entwickeln. Sek.I

Restposten, nur noch 1x vorrätig
Kartoniert/Broschiert
Ravensburger Buchverlag, Materialien zur Unterrichtspraxis, 2004, 32 Seiten, Format: 30 cm, ISBN-10: 3473980218, ISBN-13: 9783473980215, Bestell-Nr: 47398021M
Zustand des Artikels: Sehr gut
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie

Tonight!
21,90€ 5,99€

Produktbeschreibung

Das Psychogramm des 14jährigen Thom, der statt Liebe und Erziehung nur Züchtigung von seinem Vater erfährt.

Inhaltsverzeichnis:

Thematik: Erwachsenwerden / Emanzipation vom Vater / Selbstbewusstsein entwickeln. Methodik: Schreibanlässe / Diskussionsanlässe / Vorschläge fürkreatives und fächerverbindendes Arbeiten.

Autorenbeschreibung

Tilman Röhrig, geboren 1945, lebt in der Nähe von Köln. Nach seiner Ausbildung zum Schauspieler und Engagements an mehreren deutschen Bühnen arbeitet er seit über drei Jahrzehnten als freier Schriftsteller. Die größten Erfolge feierte er mit seinen historischen Romanen. Für sein literarisches Werk erhielt er zahlreiche Auszeichnungen, unter anderem den Großen Kulturpreis NRW.
2005 erhielt er den 6. Voerder Jugendbuchpreis für sein Lebenswerk.