Steininger, Deutsche Geschichte

Steininger, Deutsche Geschichte

Sie sparen 50%1

6,99€
Statt: 13,90€1
Vergleich zum gebundenen Ladenpreis1
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

1945 - 1947. Darstellung und Dokumente in vier Bänden

Kartoniert/Broschiert
Fischer Taschenbuch, Fischer Taschenbücher Bd.15580, 2002, 390 Seiten, Format: 19 cm, ISBN-10: 3596155800, ISBN-13: 9783596155804, Bestell-Nr: 59615580M
Zustand des Artikels: Gut
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten bis stärkeren Beschädigungen, wie Einschnitten, tiefen Kratzern oder Stanzungen im Umschlag, die zum Teil mehrere Seiten betreffen. Die Bücher sind als Mängelexemplar mit einem Stempelaufdruck als solche im Buchschnitt markiert.


Produktbeschreibung

Eine neue "gesamtdeutsche" Geschichte von 1945 bis zur Gegenwart, in der die Teilung und die Einheit Deutschlands im Mittelpunkt stehen. Professor Steininger hat auf der Basis neuester Quellen ein vierbändiges Kompendium entwickelt, das aus luziden Darstellungen und umfangreichen Sammlungen von Dokumenten besteht. Beigegeben sind Abbildungen und Faksimiles ebenso wie Literaturverzeichnisse, Zeittafeln sowie ausführliche Personen-, Sach- und Ortsregister.

Klappentext:

Eine neue »gesamtdeutsche« Geschichte von 1945 bis zur Gegenwart, in der die Teilung und die Einheit Deutschlands im Mittelpunkt stehen. Professor Steininger hat auf der Basis neuester Quellen ein vierbändiges Kompendium entwickelt, das aus luziden Darstellungen und umfangreichen Sammlungen von Dokumenten besteht. Beigegeben sind Abbildungen und Faksimiles ebenso wie Literaturverzeichnisse, Zeittafeln sowie ausführliche Personen-, Sach- und Ortsregister. Bildlegende: Rolf Steininger, Dr. phil., geboren 1942, Studium in Marburg, Göttingen, München, Lancaster und Cardiff, ist ordentlicher Professor, Vorstand des Instituts für Zeitgeschichte der Universität Innsbruck, Senior Fellow des Eisenhower Centers for American Studies der University of New Orleans und Jean-Monnet-Professor. Studium in Marburg, Göttingen, München, Lancaster und Cardiff; bis 1983 Professor an der Universität Hannover; Gastprofessuren in den USA, Israel und Australien. Zahlreiche Veröffentlichungen sowie international preisgekrönte Fernseh-, Film- und Hörfunkdokumentationen zur Zeitgeschichte.

Autorenbeschreibung

Rolf Steininger, Dr. phil., em. ordentlicher Universitätsprofessor, 1984 - 2010 Leiter des Instituts für Zeitgeschichte der Universität Innsbruck; Studium der Anglistik und Geschichte in Marburg, Göttingen, München, Lancaster und Cardiff. Bis 1983 Professor an der Universität Hannover, Senior Fellow des Eisenhower Center for American Studies der University of New Orleans und Jean Monnet-Professor, Gastprofessor an den Universitäten Tel Aviv, Queensland (Australien), New Orleans, Aufenthalte als Gastwissenschaftler in Saigon, Hanoi und Kapstadt. Seit 2008 auch an der Freien Universität Bozen tätig. Zahlreiche Veröffentlichungen sowie international preisgekrönte Fernseh-, Film- und Hörfunkproduktionen.

1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen wie angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem. Dieses Bücher sind durch einen Stempel "Mängelexemplar" als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist dadurch aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen wie angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem. Dieses Bücher sind durch einen Stempel "Mängelexemplar" als solche gekennzeichnet. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den ehemaligen gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

3 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen gebundenen Ladenpreis.

4 Der Preisvergleich bezieht sich auf die ehemalige unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.

5 Diese Artikel haben leichte Beschädigungen wie angestoßenen Ecken, Kratzer oder ähnliches und können teilweise mit einem Stempel "Mängelexemplar" als solche gekennzeichnet sein. Der Preisvergleich bezieht sich auf die ehemalige unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.

6 Der Preisvergleich bezieht sich auf die Summe der Einzelpreise der Artikel im Paket. Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis. Der jeweils zutreffende Grund wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt.