Spleen Royale - Alles, was Sie über Exzentriker wissen sollten

Spleen Royale - Alles, was Sie über Exzentriker wissen sollten

Sie sparen 40%

Verlagspreis:
9,99€
bei uns nur:
5,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb
Kartoniert/Broschiert
Rowohlt TB., rororo Taschenbücher Nr.63211, 2017, 224 Seiten, Format: 19 cm, ISBN-10: 349963211X, ISBN-13: 9783499632112, Bestell-Nr: 49963211M
Verfügbare Zustände:
Neu
9,99€
Gut
5,99€
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten bis stärkeren Beschädigungen, wie Einschnitten, tiefen Kratzern oder Stanzungen im Umschlag, die zum Teil mehrere Seiten betreffen. Die Bücher sind als Mängelexemplar mit einem Stempelaufdruck als solche im Buchschnitt markiert.

Was Kunden auch gefallen hat, die diesen Artikel gekauft haben

Paare
9,99€ 4,99€

Produktbeschreibung

Kurztext:

Normal kann jeder - warum es schön ist, exzentrisch zu sein.

Infotext:

Normal kann jeder - warum die Welt Exzentriker braucht Auf einer Skala von eins bis zehn - für wie normal halten Sie sich? Schwimmen Sie gern mit im Schwarm, oder bewegen Sie sich lieber auf Nebenstraßen? Und rein aus Interesse: Haben Sie zum Frühstück schon mal ein Glas Pesto verspeist? Heutzutage wollen alle individuell sein, aber exzentrisch lieber nicht, denn dann gilt man schnell als aufmerksamkeitsheischende Diva (Stichwort Nina Hagen oder König Ludwig von Bayern). Dabei sind Exzentriker so viel mehr als schillernde Freaks: Durch Neugier und den unbändigen Spaß am Ausscheren halten sie uns den Spiegel vor und zeigen, was jenseits von "normal" noch so alles möglich ist. Und das ist ziemlich viel... Tania Kibermanis weiß wovon sie spricht und lädt ein zu einem unterhaltsamen Spaziergang durch das schillernde Paralleluniversum der schrägen Vögel. Wir begegnen berühmten und unbekannten Exemplaren aus aller Welt, erfahren, wie Exzentriker ticken, welche Eigenschaften sie teilen und wie sich der Alltag von Dandys und Bohemiens, Erfindern und Katzenfrauen gestaltet. Sie werden merken, es lohnt sich, das Leben mal durch eine buntere Brille zu betrachten. Und ganz ehrlich: Jeder von uns hat doch seine ganz eigenen Macken und Spleens, oder?

Autorenbeschreibung

Kibermanis, Tania Tania Kibermanis, geboren 1972, lebt mit ihrem Sohn, einer Bulldogge und einer Dauerkarte für den besten Fußballverein der Welt auf St. Pauli. Nach ihrem Studium der Germanistik, Psychologie und Kunstgeschichte arbeitet sie seit 2004 als freie Autorin. Ihre Porträts, Erzählungen und Kolumnen sind in zahlreichen Zeitschriften, Zeitungen und Anthologien erschienen, darunter «ZEIT», «taz», «Junge Welt» und «Brigitte Woman».


Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb