Softwaremanagement

Softwaremanagement

Sie sparen 60%1
Mängelexemplar (Zustand: Sehr gut)
29,99€ inkl. MwSt.
Statt: 74,99€1
Vergleich zum gebundenen Ladenpreis1
versandkostenfrei
Gebunden
Springer Spektrum, Lehrbücher der Informatik, 2008, 721 Seiten, Format: 17,4x24,7x3,3 cm, ISBN-10: 3827411610, ISBN-13: 9783827411617, Bestell-Nr: 82741161M
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:


Produktbeschreibung

Eine Softwareentwicklung läuft nicht von alleine ab. Wissen, Können und Fertigkeiten auf den Gebieten "Allgemeines Management", "Softwaremanagement" und "Prozess- & Qualitätsmodelle" sind erforderlich, um zeit-, kosten- und qualitätsgerecht Software zu entwickeln. Dieser Band des dreiteiligen Lehrbuchs der Softwaretechnik vermittelt in systematischer und klassifizierender Art und Weise die notwendigen Informationen, um als Softwaremanager erfolgreich zu sein. Inkl. e-learning-Kurs!

Inhaltsverzeichnis:

Vorwort.- I Allgemeines Management: 1 Die Charakteristika des Managements.- 1.1 Wer ist ein Manager?. 1.2 Was ist Management?. 1.3 Wie wird man Manager?. 1.4 Wie sieht das Berufsprofil eines Managers aus?. 1.5 Wann ist ein Manager ein erfolgreicher Manager?. 1.6 Welche Arten von Management gibt es?. 1.7 Welche Eigenschaften besitzt der ideale Manager?. 1.8 Managementaufgaben vs. Sachaufgaben. 1.9 Verantwortung und Ethik. 1.10 Zusammenfassung.- 2 Die Prinzipien des Managements.- 2.1 Das Management-Prinzip "Ergebnisorientierung". 2.2 Das Management-Prinzip "Beitrag zum Ganzen". 2.3 Das Management-Prinzip "Konzentration auf Weniges". 2.4 Das Management-Prinzip "Stärken nutzen". 2.5 Das Management-Prinzip "Vertrauen". 2.6 Das Management-Prinzip "Positiv denken". 2.7 Zusammenfassung.- 3 Die Führungsaufgaben des Managements.- 3.1 Die Management-Aufgabe "Ziele setzen". 3.2 Die Management-Aufgabe "Organisieren". 3.3 Die Management-Aufgabe "Mitarbeiter fördern". 3.4 Die Management-Aufgabe"Entscheiden". 3.5 Die Management-Aufgabe "Kontrollieren". 3.6 Zusammenfassung.- 4 Die Instrumente des Managements.- 4.1 Das Management-Instrument "Besprechungen". 4.2 Das Management-Instrument "Berichte". 4.3 Das Management-Instrument "Stellengestaltung". 4.4 Das Management-Instrument "Arbeitsmethodik". 4.5 Das Management-Instrument "Budget & Budgetierung". 4.6 Das Management-Instrument "Leistungsbeurteilung". 4.7 Das Management-Instrument "Ballast abwerfen". 4.8 Zusammenfassung.- II Softwaremanagement: 5 Softwaremanagement - Was ist anders?.- 5.1 Das Besondere am Softwaremanagement. 5.2 Vom Kunsthandwerk zur Industrialisierung. 5.3 Das Umfeld eines Softwaremanagers. 5.4 Zusammenfassung.- 6 Strategie und Taktik.- 6.1 Produktstrategie. 6.2 Produktmanagement. 6.3 Technologiemanagement. 6.4 Strategisches Management. 6.5 Erfolgsrezepte. 6.6 Zusammenfassung.- 7 Softwareökonomie.- 7.1 Herausforderungen an das Softwaremanagement. 7.2 Wirtschaftlichkeit und Produktivität. 7.3 Das COCOMOII-Kostenschätzmodell. 7.4 Parameter der Software-Ökonomie. 7.5 Zusammenfassung.- 8 Einführung von Innovationen.- 8.1 Lebenszyklus von Innovationseinführungen. 8.2 Charakteristika einer Innovation. 8.3 Charakteristika der Zielgruppe. 8.4 Charakteristika des sozialen Systems. 8.5 Charakteristika des Kommunikationsprozesses. 8.6 Regeln zur Erleichterung einer CASE-Einführung. 8.7 Eigenschaften eines Methodenberaters. 8.8 Eigenschaften des ersten Projekts. 8.9 Die Lernkurve. 8.10 Zusammenfassung.- 9 Outsourcing.- 9.1 Warum Outsourcing?. 9.2 Was wird wirklich erreicht?. 9.3 Entscheidungskriterien. 9.4 Kosten und Nutzen von Outsourcing. 9.5 Lieferantenmanagement. 9.6 Die rechtliche Situation im Outsourcing. 9.7 Risikomanagement beim Outsourcing. 9.8 Rollen und Aufgaben. 9.9 Risiken und Fallstricke im Outsourcing. 9.10 Erfolgsrezepte für die Vorbereitung. 9.11 Erfolgsrezepte für die Ausführung. 9.12 Zusammenfassung.- 10 Globale Softwareentwicklung.- 10.1 Länder und Kulturen. 10.2 Einflüsse auf den Entwicklungsprozess. 10.3 Schutz von Wissen und geistigem Eigentum. 10.4 Zusammenfassung.- 11 IT-Recht.- 11.1 Schutz durch das Urheberrecht. 11.2 Inhalt des Urheberrechts. 11.3 Einräumung von Nutzungsrechten. 11.4 Verletzung von Urheberrechten. 11.5 Patentrecht. 11.6 Halbleiterschutz. 11.7 Vertragsrecht. 11.8 Haftungsrecht. 11.9 Zusammenfassung.- 12 Risiken managen.- 12.1 Der Risikomanagement-Prozess. 12.2 Unsicherheiten und Risikodiagramme. 12.3 Nutzwert vs. Risiko. 12.4 Die 5 Kernrisiken einer Softwareentwicklung. 12.5 Top Ten-Risikoelementliste. 12.6 Checkliste Risikomanagement. 12.7 Zusammenfassung.- 13 Projekte planen und kontrollieren.- 13.1 Aufbau von Projektplänen. 13.2 Zeitplanung mit MPM-Netzplänen. 13.3 Einsatzmittelplanung. 13.4 Kostenplanung. 13.5 Methodik der Projektplanung. 13.6 Projekt-Controlling. 13.7 Die Earned Value-Analyse. 13.8 Zusammenfassung.- 14 Maße definieren, einführen und anwenden.- 14.1 Maße in der Softwaretechnik. 14.2 Gütekriterien und

1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen wie angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem. Dieses Bücher sind durch einen Stempel "Mängelexemplar" als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist dadurch aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen wie angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem. Dieses Bücher sind durch einen Stempel "Mängelexemplar" als solche gekennzeichnet. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den ehemaligen gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

3 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen gebundenen Ladenpreis.

4 Der Preisvergleich bezieht sich auf die ehemalige unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.

5 Diese Artikel haben leichte Beschädigungen wie angestoßenen Ecken, Kratzer oder ähnliches und können teilweise mit einem Stempel "Mängelexemplar" als solche gekennzeichnet sein. Der Preisvergleich bezieht sich auf die ehemalige unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.

6 Der Preisvergleich bezieht sich auf die Summe der Einzelpreise der Artikel im Paket. Bei den zum Kauf angebotenen Artikeln handelt es sich um Mängelexemplare oder die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt oder um eine ehemalige unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis. Der jeweils zutreffende Grund wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt.

7 Der gebundene Preis des Buches wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen gebundenen Preis.
Alle Preisangaben inkl. gesetzlicher MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten.