Social Media Marketing im Fußball. Analyse der SMM-Strategie von Borussia Mönchengladbach

Social Media Marketing im Fußball. Analyse der SMM-Strategie von Borussia Mönchengladbach

Sie sparen 98%

Verlagspreis:
39,99€
bei uns nur:
0,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
Kartoniert/Broschiert
GRIN Verlag, Akademische Schriftenreihe Bd.V369158, 2017, 76 Seiten, Format: 14,8x21x0,5 cm, ISBN-10: 3668491895, ISBN-13: 9783668491892, Bestell-Nr: 66849189M
Zustand des Artikels: Sehr gut
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Sie möchten informiert werden, wenn dieser Artikel wieder lieferbar ist? Dann nutzen Sie unseren Info-Service per E-Mail. Sobald dieser oder ein Artikel in der selben Kategorie wieder lieferbar ist, erhalten Sie eine Nachricht.

Was Kunden auch gefallen hat, die diesen Artikel gekauft haben


Produktbeschreibung

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich BWL - Marketing, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media, , Sprache: Deutsch, Abstract: In dieser Arbeit wird der Social-Media-Auftritt von Borussia Mönchengladbach analysiert. Der Verein blickt auf eine lange Tradition zurück und hat sich zu einem wichtigen Standort- und Wirtschaftsfaktor für den Niederrhein und die Stadt Mönchengladbach entwickelt. Der sportliche Erfolg in den vergangenen drei Jahren hat nicht nur das allgemeine, sondern auch das persönliche Interesse noch mal gesteigert. Dies ist ein weiterer Beweggrund für die Wahl dieses Vereins. Social Media ist ein noch sehr junges Thema. Vor allem aber im Bereich Profifußball ist das Thema in der wissenschaftlichen Forschung bislang wenig berücksichtigt.

Die Arbeit versucht somit, die theoretischen Grundlagen von Social Media für Wirtschaftsunternehmen auf das Beispiel Fußballverein zu übertragen, Besonderheiten herauszuarbeiten sowie Empfehlungen zu entwickeln.
Zu Beginn werden zunächst eine Begriffserklärung und ein Überblick über die Social-Media-Welt geliefert. Anschließend zeigt die Arbeit, wie sich die Kommunikationsbeziehungen durch Social Media gewandelt haben, und stellt die für diese Arbeit relevanten Erscheinungsformen vor. Darauf aufbauend wird die Social-Media-Nutzung in Unternehmen analysiert.

In der Arbeit wird zunächst die gesellschaftliche Bedeutung des Profifußballs untersucht und die Bundesliga als Wirtschaftsfaktor sowie die Fußballvereine als Unternehmen dargestellt. Darauffolgend untersucht die Bachelorarbeit anhand der im Theorieteil herausgearbeiteten Anforderungen sowie der im Experteninterview genannten Ziele den Social-Media-Auftritt von Borussia Mönchengladbach. Das Experteninterview wurde in Form einer persönlichen Befragung mit Herrn Andreas Cüppers, Bereichsleiter Online / Homepage / Social Media / Medien geführt.

Nach der Untersuchung der durch die Social-Media-Instrumente angesprochenen Zielgruppen werden am Ende der Arbeit Empfehlungen zur Weiterentwicklung vorgelegt sowie ein Fazit gezogen und Zukunftsaussichten betrachtet.


Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb