Security für Data-Warehouse- und Business-Intelligence-Systeme

Security für Data-Warehouse- und Business-Intelligence-Systeme

zum Preis von:
59,90€
Preis inkl. Mwst. versandkostenfrei

Konzepte, Vorgehen und Praxis

Gebunden
dpunkt, Edition TDWI, 2018, 286 Seiten, Format: 17,4x24,6x2,2 cm, ISBN-10: 3864904196, ISBN-13: 9783864904196, Bestell-Nr: 86490419A

Sie möchten informiert werden, wenn dieser Artikel wieder lieferbar ist? Dann nutzen Sie unseren Info-Service per E-Mail. Sobald dieser oder ein Artikel in der selben Kategorie wieder lieferbar ist, erhalten Sie eine Nachricht.

Produktbeschreibung

Mit zunehmender Bedeutung der systematischen Datenanalyse - Stichwörter sind hier Big Data, Cloud-basierte Analysen, Mobile BI und Data Science - steigen auch die Sicherheitsanforderungen für BI-Systeme kontinuierlich.

Der Autor beschreibt in seinem Buch praxisorientiert und systematisch die Grundlagen der Security sowie deren spezifi sche Ausprägungen in DWH- und BI-Systemen und analytischen Applikationen. Das Buch gliedert sich in fünf Teile:

- Behandlung von externen Bedrohungen

- Berechtigungsstrukturen, Prozesse und Systeme

- Sicherstellung des operativen Betriebs

- Standards, Methoden und Normen

- Hilfsmittel und Checklisten

Der Leser erfährt, welche Anforderungen an die Schutzwürdigkeit von Systemen gestellt werden, welche Schutzziele verfolgt werden müssen, auf welchen Ebenen Security berücksichtigt werden muss, welche Typen von Maßnahmen es gegen interne und externe Bedrohungen gibt und welche Datenschutz- bzw. regulatorischen Anforderungen zu beachten sind. Auch auf die organisatorische Einbettung wird eingegangen: welche Einheiten im Unternehmen in die Security-Strategie einzubeziehen sind und wie sich die Security-Prozesse in gegebene IT- und BI-Serviceprozesse einordnen. Direkt anwendbare Checklisten ermöglichen einen schnellen Transfer in die eigene berufl iche Praxis.

Der Anhang des Buches enthält eine Übersicht über Security-Tools und -Kategorien sowie einen Exkurs in verwandte Themen wie Privacy und Lizenzmanagement.

Autorenbeschreibung

Stauffer, Herbert
Herbert Stauffer ist Geschäftsführer der BARC Schweiz GmbH. Er verfügt über mehr als 25 Jahre Erfahrung im Bereich Busi-ness Intelligence und Data Warehousing als Projektleiter und Hochschuldozent. Seine Arbeitsschwerpunkte sind BI-Archi-tektur und BI-Strategie sowie qualitative Aspekte wie Testen, Security, Data Governance und Datenqualität. Er leitet den TDWI Roundtable in Zürich, ist TDWI Europe Fellow und regel-mäßiger Referent bei Seminaren und Konferenzen.


Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb