Schauspielhaus Graz

Schauspielhaus Graz

Sie sparen 55%1
Mängelexemplar (Zustand: Sehr gut)
8,99€ inkl. MwSt.
Statt: 20,00€1
Vergleich zum gebundenen Ladenpreis1

Intendanz Anna Badora

Kartoniert/Broschiert
Verlag Theater der Zeit, 2014, 224 Seiten, Format: 23,1x27,2x1,6 cm, ISBN-10: 3957490065, ISBN-13: 9783957490063, Bestell-Nr: 95749006M
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:


Produktbeschreibung

Infotext:

Graz, die zweitgrößte Stadt Österreichs, liegt geografisch im Zentrum Europas und wurde unter der Intendanz von Anna Badora zur festen Größe in der österreichischen Theaterlandschaft. Anna Badora, Intendantin von 2006 bis 2015, prägte mit ihrem Ensemble und einem internationalen Programm das Schauspielhaus Graz. Durch multinationale Projekte und innovative Kooperationen wurden neue Zuschauerschichten erschlossen. Ein besonderer Schwerpunkt lag dabei auch auf der theatralen Jugendarbeit. Schauspielhaus Graz Intendanz Anna Badora wirft Schlaglichter auf die Zeit von 2006 bis 2015. Die Beiträge von künstlerischen Wegbegleitern zu den Schwerpunktthemen der Arbeit Anna Badoras werden von zahlreichen großformatigen Inszenierungsfotos begleitet, ergänzt durch ungewöhnliche Schnappschüsse von hinter den Kulissen , die einen anschaulichen Einblick in die intensive Theaterarbeit am Schauspielhaus Graz geben.

Autorenbeschreibung

Anna Badora, geboren 1951 in Czestochowa (Polen), studierte an der Staatlichen Hochschule für darstellende Kunst in Krakau und am Max Reinhardt Seminar in Wien. Arbeit als freie Regisseurin u.a. in München, Wien und Darmstadt. Von 1991 bis 1996 war sie als Schauspieldirektorin am Staatstheater Mainz, von 1996 bis 2006 als Generalintendantin am Düsseldorfer Schauspielhaus tätig. Seit 2006 ist Anna Badora geschäftsführende Intendantin am Schauspielhaus Graz und wird zur Spielzeit 2015/16 an das Volkstheater Wien wechseln. Harald Müller, geboren 1959, studierte Journalistik und Theaterwissenschaften in Leipzig und Berlin. Danach arbeitete er als Lektor, ab 1987 freischaffend. Seit 1993 ist er Verlagsleiter von Theater der Zeit in Berlin.

1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen wie angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem. Dieses Bücher sind durch einen Stempel "Mängelexemplar" als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist dadurch aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen wie angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem. Dieses Bücher sind durch einen Stempel "Mängelexemplar" als solche gekennzeichnet. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den ehemaligen gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

3 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen gebundenen Ladenpreis.

4 Der Preisvergleich bezieht sich auf die ehemalige unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.

5 Diese Artikel haben leichte Beschädigungen wie angestoßenen Ecken, Kratzer oder ähnliches und können teilweise mit einem Stempel "Mängelexemplar" als solche gekennzeichnet sein. Der Preisvergleich bezieht sich auf die ehemalige unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.

6 Der Preisvergleich bezieht sich auf die Summe der Einzelpreise der Artikel im Paket. Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis. Der jeweils zutreffende Grund wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt.
Alle Preisangaben inkl. gesetzlicher MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten.