Sachsen und Anhalt - Bd.29

Sachsen und Anhalt - Bd.29

Sie sparen 45%1
Mängelexemplar (Zustand: Gut)
26,99€ inkl. MwSt.
Statt: 49,00€1
Vergleich zum gebundenen Ladenpreis1
versandkostenfrei
Nur noch 1x vorrätig
In den Warenkorb

Jahrbuch der Historischen Kommission für Sachsen-Anhalt

Gebunden
Mitteldeutscher Verlag, 2017, 352 Seiten, Format: 24 cm, ISBN-10: 3954627876, ISBN-13: 9783954627875, Bestell-Nr: 95462787M
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:


Produktbeschreibung

Das von der Historische Kommission für Sachsen-Anhalt e.V. herausgegebene Jahrbuch "Sachsen und Anhalt" erscheint seit Band 27 im Mitteldeutschen Verlag. Über verschiedene Aufsätze, Berichte, Rezensionen und andere Beiträge werden landeskundlich Interessierte über die neuesten Forschungsergebnisse zur Geschichte des heutigen Bundeslandes Sachsen-Anhalt informiert.

Inhaltsverzeichnis:

Ulrike Höroldt: Kontinuität und Wandel. Die Arbeit der Historischen Kommission in den letzten Jahren Thomas Müller-Bahlke: Perspektiven für die Arbeit der Historischen Kommission für Sachsen-Anhalt. Eine Programmskizze mit Arbeitsplan Arnd Reitemeier: Landesgeschichte. Zwischen Tradition und Zukunft? Uwe Schirmer: Finanzielle Grundlagen der Fürstenherrschaft: das Erzstift Magdeburg im Vergleich zum ernestinischen und albertinischen Sachsen (1513-1541) Christoph Volkmar: Altgläubige Reform im Land der Reformation? Kardinal Albrecht von Brandenburg und Herzog Georg von Sachsen als Protagonisten der alten Kirche in Mitteldeutschland Günter Peters: Neubeginn und Beharrung. Das Augustinerchorherrenstift Hamersleben zwischen Reform und Reformation (1450/1550) Heiner Lück: Die steuerrechtliche "Probeschrift" des Dichterjuristen und kurfürstlich-sächsischen Salinenassessors zu Weißenfels Friedrich von Hardenberg (Novalis) Lutz Miehe: Zwischen Wiederaufbau und Auflösung. Zum Schicksal derMagdeburger Hospitalstiftungen zwischen 1945 und 1955 Wilhelm Klare: Internationale Bezüge in Ablassprivilegien. Wenig bekannte Dimensionen einer Urkundengattung Reimar von Alvensleben: Die Rückführung der Alvenslebenschen Bibliothek in ihre Heimatregion Bettina Seyderhelm: Entdeckungen. Zur Landesausstellung "Cranach der Jüngere 2015" in Sachsen-Anhalt

1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen wie angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem. Dieses Bücher sind durch einen Stempel "Mängelexemplar" als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist dadurch aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen wie angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem. Dieses Bücher sind durch einen Stempel "Mängelexemplar" als solche gekennzeichnet. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den ehemaligen gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

3 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen gebundenen Ladenpreis.

4 Der Preisvergleich bezieht sich auf die ehemalige unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.

5 Diese Artikel haben leichte Beschädigungen wie angestoßenen Ecken, Kratzer oder ähnliches und können teilweise mit einem Stempel "Mängelexemplar" als solche gekennzeichnet sein. Der Preisvergleich bezieht sich auf die ehemalige unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.

6 Der Preisvergleich bezieht sich auf die Summe der Einzelpreise der Artikel im Paket. Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis. Der jeweils zutreffende Grund wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt.
Alle Preisangaben inkl. gesetzlicher MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten.