Rother Wanderführer Cevennen, Ardèche

Rother Wanderführer Cevennen, Ardèche

zum Preis von:
14,90€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Mit Grands Causses, Aigoual-Massiv und Mont Lozère. 50 Touren. GPS-Tracks zum Download

Kartoniert/Broschiert
Bergverlag Rother, Rother Wanderführer, 2019, 176 Seiten, Format: 12,3x16,5x0,8 cm, ISBN-10: 3763343237, ISBN-13: 9783763343232, Bestell-Nr: 76334323A
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie


Produktbeschreibung

Grüne Bergkämme, karge Hochflächen mit südlicher Flora, tiefe Täler und wahre Schluchtenwelten - im Süden Frankreichs begeistern die Cevennen mit einer unglaublich abwechslungsreichen Landschaft. Zum Wandern bieten die Berge und die Schluchten der Flüsse Tarn, Jonte und Dourbie fantastische Möglichkeiten. Der Rother Wanderführer "Cevennen - Ardèche" stellt 50 abwechslungsreiche Touren vor.
Abseits ausgetretener touristischer Pfade erkundet man die Landschaft am Übergang zwischen dem Massif Central und dem Rhônetal. Die Wanderwege führen vorbei an kleinen Wasserfällen und Höhlen, durch atemberaubende Schluchten und auf Hochflächen - und von den Gipfeln bieten sich grandiose Fernblicke. Eingebettet in diese wilde und einsame Natur liegen winzige Bergdörfer, verstreute Gehöfte und malerische Städtchen. Die Autorin Bettina Forst eine breite Tourenauswahl zusammengestellt. Sie reicht von einfachen, gemütlichen Spaziergängen bis zu anspruchsvolleren Wanderungen in wilder Landschaft.
Jeder Tourenvorschlag wird mit einer exakten Wegbeschreibung, einem Kartenausschnitt mit Routeneintrag und einem aussagekräftigen Höhenprofil vorgestellt. Darüber hinaus gibt es viele Tipps zu Einkehrmöglichkeiten und Sehenswürdigkeiten. Die farbige Schwierigkeitsbewertung erleichtert die Auswahl der Ziele und zahlreiche Farbfotos wecken die Wanderlust. GPS-Tracks stehen zum Download von der Internetseite des Bergverlag Rother bereit.

Autorenbeschreibung

Jahrgang 1966, ist Geografin und lebt seit über 20 Jahren bei Stuttgart. Als Reiseleiterin und Buchautorin bereist und erwandert sie mit großer Begeisterung und Leidenschaft den afrikanischen Kontinent und Südeuropa. Doch immer wieder lockt sie der Schwarzwald mit seinen reizvollen Naturlandschaften und den kulinarischen Gaumenkitzlern in heimatliche Gefilde.