Richter und Henker

Richter und Henker

Sie sparen 50%

Verlagspreis:
12,00€
bei uns nur:
5,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
in 2-3 Tagen vorrätig
In den Warenkorb

Kriminalroman

Neu: 12.2., nur noch 8x vorrätig
Kartoniert/Broschiert
Osburg, Roland Benito .8, 2018, 380 Seiten, Format: 13,8 cm, ISBN-10: 3955101452, ISBN-13: 9783955101459, Bestell-Nr: 95510145M
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:
Verfügbare Zustände:
Neu
12,00€
Sehr gut
5,99€
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Was Kunden auch gefallen hat, die diesen Artikel gekauft haben

Gauck
10,99€ 5,99€

Produktbeschreibung

Infotext:

Drei Jungen werden erhängt in einer stillgelegten Fabrik aufgefunden. Gehören diese Todesfälle zu der Selbstmordwelle, die in Aarhus für Aufsehen sorgt? Auffällig ist, dass einer der Jungen eine Schussverletzung aufweist. Stammt die Kugel etwa aus der Waffe eines Polizisten, der während eines Überfalls auf Diebe gefeuert hatte und gegen den intern ermittelt wird? Zur gleichen Zeit wird ein Häftling aus der Strafanstalt Ostjütland entlassen, der wie besessen auf Rache sinnt. Für Kommissar Roland Benito stellt sich in all diesen Fällen schon bald die Frage, wer denn eigentlich Richter und wer Henker ist?

Autorenporträt:

Madsen, Inger Inger Gammelgaard Madsen debütierte im Jahr 2008 mit ihrem Kriminalroman Dukkebarnet. Die Reihe um den Ermittler Roland Benito umfasst inzwischen zehn Bände. Inger Madsen lebt in Aarhus.

Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:

Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb